Zwift: Ihr kompletter Guide ( Alle Infos & Tipps zu Zwift)

Was Zwift ist, wie es funktioniert und welche Ausrüstung Sie benötigen

Zwift ist ein Online-Radsportspiel und Trainingsprogramm, mit dem Benutzer in einer virtuellen Welt fahren, trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen können.

Mit dem Ziel, die quälende Langeweile zu beseitigen, einfach auf dem Trainer zu sitzen und auf die Wand zu starren, ist Zwift seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2014 immer beliebter geworden.

Indoor Cycling ist derzeit angesagt. Es schien, als hätte jede Fahrradmarke auf der diesjährigen Eurobike diesem aufstrebenden Markt etwas zu bieten, einschließlich neuer Indoor-Trainingsräder von Wahoo , Stages und SRM .

Es gibt eine Reihe verschiedener Indoor-Trainings-Apps, aber Zwift ist wohl das umfassendste und mit ziemlicher Sicherheit das beliebteste – Berichten zufolge haben sich bisher über eine halbe Million Menschen für ein Konto angemeldet.

Zwift eRacing
eRacing ist jetzt eine Sache. Es ist natürlich nicht dasselbe wie ein Fahrradrennen auf der Straße, aber es ist eine großartige Möglichkeit, hart zu trainieren. Zwift

Zwift wird ständig um weitere Funktionen erweitert, was vor allem deshalb so großartig ist, weil es einem beeindruckenden Paket einen hohen Mehrwert verleiht. Aber es kann auch schwierig sein zu wissen, wie und wo man anfängt.

Sie brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen. Wir haben eine Fülle von Recherchen durchgeführt und einen umfassenden Leitfaden für die virtuelle Trainings- und Rennplattform zusammengestellt. Hier ist alles, was Sie über Zwift wissen müssen.

weiter zu: Die besten Spinning Schuhe

Was ist Zwift?

Zwift ist eine interaktive Online-Trainings- und Rennplattform. Wenn Sie auf einem Trainer treten, bewegt sich Ihr Avatar auf einem virtuellen Kurs. Je schwerer Sie treten, desto schneller fahren Sie.

Zwift hat sieben verschiedene Welten (dazu später mehr) und in jeder kannst du unterwegs auf den Straßen navigieren.

Sie können mit Tausenden von anderen Fahrern in Zwift fahren. Sie können an Gruppenfahrten und Rennen teilnehmen – und sogar einen Entwurf von anderen Fahrern erhalten – oder einfach der Welt beitreten und mit anderen Fahrern weiterspringen, wenn Sie möchten. Sie können auch strukturierte Krafttrainings durchführen.

Es enthält eine Vielzahl von spielerischen Elementen, die Sie dazu ermutigen, länger und härter zu fahren, mit dem Ziel, Ihre Fitness zu verbessern. Zwifts Motto lautet „Spaß ist schnell“.

Wie funktioniert Zwift?

Zwift
Für Apple TV steht eine App zur Verfügung, mit der Sie Ihr Fahrrad mitten im Wohnzimmer aufstellen können. Mit einem intelligenten Trainer wie dem hier gezeigten Wahoo Kickr können Sie Zwift optimal nutzen. Zwift

Zwift übernimmt die Eingabe von Ihrem Fahrrad – entweder über einen Leistungsmesser, einen intelligenten Trainer oder einfach über einen Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensor mit ANT + oder Bluetooth – und verwendet einen Algorithmus, um Ihre Eingabedaten auf der virtuellen Strecke in die Geschwindigkeit Ihres Avatars zu übersetzen.

Es berücksichtigt Ihr Gewicht, Ihre Leistung oder berechnete Leistung, die Straßensteigung und den Tiefgang oder das Fehlen von anderen Fahrern.

Sie können Zwift auf einem Computer (PC oder Mac), einem iPhone, einem iPad oder einem Android-Smartphone oder -Tablet verwenden.

Zwift ist jetzt auch mit Apple TV kompatibel. Wenn Sie also einen haben (und es Ihrem Partner / Mitbewohner nichts ausmacht), können Sie sich direkt vor dem Fernseher aufstellen.

Was kostet Zwift?

Zunächst ist es kostenlos, aber langfristig leider nicht.

Zwift kann sieben Tage lang kostenlos getestet werden. Nach Ablauf der Testphase kostet die weitere Verwendung jedoch  12,99 / e 14,99 pro Monat.

45,00
Auf Lager
14. November 2019 12:57
Amazon Amazon.de
Last update was on: 14. November 2019 12:57

Welche Ausrüstung brauche ich, um Zwift zu benutzen?

Die Grundliste der Ausrüstung, die Sie benötigen, ist:

  • Ein Fahrrad
  • Ein Trainer oder ein Rollensatz
  • Ein ANT + – oder Bluetooth-Messwerkzeug: ein Leistungsmesser, ein intelligenter Trainer oder ein Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensor
  • Ein Computer, Smartphone oder Tablet mit Bluetooth oder ANT + (oder einem ANT + USB-Dongle)
Zwift
Sie können Zwift auf einem kompatiblen iOS- oder Android-Gerät einrichten. Zwift

Als Hauptquelle für Eingabedaten für die virtuelle Welt ist das von Ihnen verwendete ANT + – oder Bluetooth-Messwerkzeug das wichtigste Gerät (natürlich nach Ihrem Fahrrad).

Wenn Sie sich wirklich für Ihr Indoor-Training engagieren (und das nötige Geld zur Verfügung haben), können Sie sich ein spezielles Indoor-Bike zulegen.

Marken wie Stages , Wahoo und SRM bieten jetzt vollständig integrierte Indoor-Trainingslösungen für alle, die ihr virtuelles Training und ihre Rennsessions bis zum letzten Watt ausschöpfen möchten.

Zwift verwendet die Daten Ihres Leistungsmessers, um Ihre Spielgeschwindigkeit zu berechnen

Ein intelligenter Trainer ist die nächste Option. Wie ein Indoor-Trainingsfahrrad misst ein intelligenter Trainer Ihre Kraft direkt und überträgt diese Daten direkt an Zwift.

Intelligente Trainer können nicht nur die Leistung messen, sondern auch Kursverläufe simulieren – den Widerstand entsprechend der Steigung ändern – und von Zwift im Workout-Modus gesteuert werden, um sicherzustellen, dass Sie die vorgeschriebenen Wattzahlen einer Trainingseinheit erreichen (wieder mehr) dazu später).

Wenn Sie einen Leistungsmesser haben , können Sie mit jeder Art von Trainer oder Rollen auskommen. Zwift verwendet die Daten Ihres Leistungsmessers, um Ihre Spielgeschwindigkeit zu berechnen, aber Sie werden offensichtlich auf simulierte Steigungen und kontrollierte Workouts verzichten, die mit einem Indoor-Trainingsfahrrad oder einem Smart-Trainer einhergehen.

Ein Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensor ist die grundlegendste Option und ermöglicht Ihnen die Verwendung Ihres normalen Fahrrads (ohne Leistungsmesser), das an einen herkömmlichen Trainer angeschlossen ist. Zwift berechnet dann die Zahlen, um Ihre Leistung abzuschätzen. Es ist natürlich nicht die genaueste oder realistischste Option, aber es hat einen großen Vorteil: Es ist der billigste Weg, um mit Zwift anzufangen.

Zwift Begleiter App
Mit der Zwift Companion App für iOS- und Android-Geräte können Sie Ihren Avatar steuern und auf andere Funktionen wie Messaging und Teilnahme an Ereignissen zugreifen, ohne nach Ihrem Computer greifen zu müssen. Zwift

Wie fange ich mit Zwift an?

Zunächst müssen Sie sich für ein Konto anmelden.

Auf Ihrem Mac oder PC können Sie dies online unter https://zwift.com/create_account tun . Auf einem Tablet oder einem Modellgerät können Sie die Zwift-App aus dem Apple App Store oder von Google Play herunterladen und sich über diese App anmelden.

Sie können sich sofort für ein Abonnement (£ 12.99 / $ 14.99 pro Monat) anmelden oder eine kostenlose 7-Tage-Testversion starten.

Wenn Sie Zwift mit einem Computer oder Apple TV verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Zwift Companion-App aus dem App Store oder von Google Play herunterzuladen . Mit dieser App haben Sie eine Reihe praktischer Funktionen zur Hand, z. B. das Ändern der Richtung Ihres Avatars, das Versenden von Nachrichten an andere Zwifters und das Erkunden von Zwifts Ereignissen.

Sobald alles eingerichtet ist und Sie die App ausgeführt haben, müssen Sie Ihre Geräte koppeln. Diese sollten auf dem Bildschirm als anklickbare Optionen angezeigt werden, sobald Sie sie aktiviert haben.

Als nächstes wählen Sie einfach die Welt, in der Sie fahren möchten.

Welche Kurse kann ich auf Zwift fahren?

Derzeit gibt es auf Zwift sieben verschiedene Welten:

  • Watopia
  • Bologna
  • Innsbruck
  • London
  • New York City
  • Richmond
  • Yorkshire
Zwift London
Neben Watopia, Zwifts ‚Always On‘-Welt, gibt es eine rotierende Liste von Gastwelten wie London … Zwift

Jede dieser Welten hat eine Reihe von voreingestellten Kursen, auf denen Sie fahren können, oder Sie können einfach frei auf jeder Karte radeln.

Es gibt jedoch einen Haken. An einem bestimmten Tag stehen nur zwei Welten zum Fahren zur Verfügung. Watopia (Zwifts ursprüngliche und umfassendste virtuelle Welt) und eine „Gastwelt“ (eine der anderen).

Zwift New York
..und eine futuristische Einstellung zu New York. Zwift

Dies mag restriktiv klingen, aber Zwift ist als soziale Plattform konzipiert und verhindert, dass sich die Nutzerbasis zu dünn über die Plattform ausbreitet. Mit dieser Funktion haben Sie immer andere Leute, mit denen Sie fahren können (und gegen die Sie fahren können).

Wenn Sie wissen möchten, wann eine bestimmte Welt verfügbar sein wird, können Sie den Zeitplan für den kommenden Monat auf der rechten Seite des World Choice-Bildschirms anzeigen.

Zwift Harrogate
Zwift hat kürzlich den Harrogate-Zielkurs der UCI-Straßenweltmeisterschaft 2019 in Yorkshire als Gastwelt nachgebaut. Zwift

Wie nehme ich an einer Gruppenfahrt auf Zwift teil?

Sobald Sie eingerichtet und einsatzbereit sind, können Sie die virtuelle Welt von Zwift nach Belieben erkunden. Sie können sich aber auch einer Gruppenfahrt anschließen.

Wenn Sie sich bei Zwift anmelden, wird oben rechts auf dem Mac / PC-Bildschirm eine Liste der bevorstehenden Fahrten und Rennen angezeigt. In der Mobile Link-App sehen Sie eine detailliertere Liste mit Beschreibungen, Zeiten und weiteren Informationen. Eine vollständige Liste finden Sie auch unter http://zwift.com/events/ .

Um teilzunehmen, klicken Sie einfach auf die Fahrt. Bei den meisten Gruppenfahrten können Sie die Intensität von A bis D selbst auswählen (was diese Kategorien bedeuten, haben wir im Abschnitt „Rennen“ unten beschrieben). Gruppenfahrten werden kategorisiert, um sicherzustellen, dass alle zusammen fahren.

Zwift Gruppentraining
Über die Seite „Ereignisse“ können Sie an Gruppentrainings teilnehmen. Bei diesen Fahrten ist die Gruppe aneinander gebunden, sodass Sie nicht fallen gelassen werden, solange Sie weiterfahren. Zwift

Wenn Sie noch nicht fahren, können Sie eine Erinnerung erhalten. Wenn Sie bereits fahren und eine Veranstaltung in Kürze beginnt, können Sie teilnehmen. Wenn die Startzeit nahe rückt, wird Ihr Avatar zur Startlinie transportiert, wo Sie sich auf einem virtuellen Trainer aufwärmen können, während Sie auf den Start warten.

In der Startleiste sehen Sie die anderen Fahrer, die an der Veranstaltung teilnehmen, und Ihre Sofortnachrichten-Chats werden nur von anderen Teilnehmern dieser Gruppe gesehen.

Die meisten Veranstaltungen haben einen Führer, dem Sie folgen können, und Sie können die Kommentare auf dem Bildschirm lesen, wenn Sie gehen. Bei sanfteren Fahrten kommuniziert der Gruppenleiter häufig, um die Gruppe zusammenzuhalten.

Kann ich auf Zwift fahren?

Ja, Sie können auf Zwift fahren. Dies ist so einfach wie die Teilnahme an einem anderen Event oder einer Gruppenfahrt im Kalender. Wählen Sie einfach ein Rennen aus der Eventliste aus, wählen Sie die Kategorie aus, an der Sie teilnehmen möchten, und melden Sie sich an.

Die Kategorien für Rennen basieren auf der funktionalen Schwellenleistung (FTP) in Watt pro Kilogramm (w / kg):

  • A = 4,0 w / kg und darüber
  • B = 3,2-3,9 w / kg
  • C = 2,5-3,1 w / kg
  • D = 2,4 w / kg und darunter

Wenn Sie Ihren FTP nicht kennen, können Sie einen der FTP-Tests verwenden, die auf der Seite Workouts von Zwift verfügbar sind.

Sobald Sie eine Kategorie ausgewählt und sich für ein Rennen angemeldet haben, bringt Sie Zwift automatisch zum Rennstart, wenn das Rennen beginnt.

Halten Sie Ihre Wasserflaschen, einen XXL-Ventilator und ein Handtuch bereit. Wenn Sie mitten im Rennen aufhören müssen, werden Sie fallen gelassen und sofort zurückgelassen.

Achten Sie darauf, dass Sie sich genügend Zeit nehmen, um sich aufzuwärmen. Zwift-Rennen sind bekannt dafür, dass sie schnell starten. Einige Leute pumpen sogar kurz vor dem Start das Wasser auf, um einen Sprung auf alle anderen zu machen.

Beachten Sie, dass das Zeichnen auch im virtuellen Rennsport eine Rolle spielt! Versuchen Sie, dies zu Ihrem Vorteil zu nutzen, genau wie in der realen Welt.

Was bedeutet w / kg?

W / kg bedeutet einfach „Watt geteilt durch Kilogramm“. Es wird auch als „Leistungsgewicht“ bezeichnet und ist sowohl in Zwift als auch in der realen Welt eine wichtige Kennzahl für die Leistung eines Fahrrads.

Auf einer ebenen Straße ist die absolute Menge an Kraft, die jemand produzieren kann, eine Schlüsselmetrik. Wenn die Straße bergauf geht, müssen Sie auch die Schwerkraft überwinden. Je größer Ihre Gesamtmasse (Körper und Fahrrad) ist, desto mehr Kraft ist erforderlich, um auf eine bestimmte Geschwindigkeit zu beschleunigen oder diese beizubehalten.

Zwift verwendet Ihre w / kg bei FTP zunächst, um zu bestimmen, wie schnell sich Ihr Avatar in der virtuellen Welt bewegt, insbesondere bergauf

In diesem Sinne wird die Wattzahl, die Sie pro Kilogramm Körpergewicht produzieren können, zur wichtigsten Messgröße auf jeder bedeutenden Anhöhe.

Zwift verwendet Ihre w / kg bei FTP zunächst, um zu bestimmen, wie schnell sich Ihr Avatar in der virtuellen Welt bewegt, insbesondere bergauf. Darüber hinaus werden mit w / kg bei FTP Kategorien und Intensitätsstufen für Gruppenfahrten, Rennen, Trainingseinheiten und Trainingspläne festgelegt.

Wie Sie vielleicht herausgefunden haben, ist es ziemlich einfach, das System zu betrügen, indem Sie einfach Ihr Gewicht so niedrig eingeben, wie es wirklich ist. Aber wie das alte Sprichwort sagt, würden Sie nur sich selbst betrügen …

Was sind PowerUps?

PowerUps sind eine der Möglichkeiten, mit denen Zwift die Plattform gamifiziert. Sie geben Ihnen entweder eine sofortige Menge an Erfahrungspunkten (EP) oder eine Möglichkeit, die Geschwindigkeit Ihres Avatars vorübergehend zu erhöhen.

Sie werden nach dem Zufallsprinzip vergeben, wenn Sie einen Start / Ziel-, KOM- oder Sprintbogen passieren. Ein bisschen wie bei Mario Kart, wenn Sie bereits ein unbenutztes PowerUp haben, wenn Sie durch einen Bogen gehen, werden Sie kein weiteres bekommen.

Derzeit gibt es in Zwift sieben verschiedene PowerUps:

  • Großer Bonus: Sie erhalten sofort 250 EP-Punkte
  • Kleiner Bonus: Sie erhalten sofort 10XP Punkte
  • Federleichtgewicht : Durch eine Feder symbolisiert, verringert sich Ihr Gewicht für 15 Sekunden um 9 kg. Am besten für steile Anstiege geeignet, bei denen die Geschwindigkeit am größten ist.
  • Truck Draft Boost: Wird durch einen Lieferwagen symbolisiert und erhöht den Zugkrafteffekt 30 Sekunden lang um 50%. Dies ist ein PowerUp für flottes Fahren, bei dem das Zeichnen den größten Effekt hat.
  • Helm Aero Boost: Reduziert den Luftwiderstand Ihres Avatars für 15 Sekunden um 25%. Dies ist nützlich, wenn Sie alleine in der Ebene oder bei hohen Geschwindigkeiten fahren.
  • Breakaway Burrito: Macht dich 10 Sekunden lang ‚undraftbar‘. Am besten, wenn Sie versuchen, sich von einer Gruppe zu lösen.
  • Unsichtbarkeit: Durch einen Geist symbolisiert, macht Sie dies für 10 Sekunden für andere Fahrer unsichtbar. Am besten, wenn Sie versuchen, sich von einer Gruppe oder einem Einzelfahrer zu lösen. Versuchen Sie, eine Lücke zu schließen, bevor Sie wieder auftauchen und jeder merkt, was Sie getan haben.

PowerUps kann jederzeit durch Drücken der Leertaste auf Ihrem Computer oder über die Zwift Companion-App aktiviert werden. Berühren Sie einfach das PowerUp-Symbol auf dem Bildschirm. Nach der Aktivierung wird in zeitgesteuerten PowerUps ein Timer angezeigt, der angibt, wie lange Ihr PowerUp noch läuft.

Wenn Sie sich mitten in einem strukturierten Training befinden oder mit einem TT-Fahrrad unterwegs sind, können Sie nur kleine und große Bonus-PowerUps erwerben. Sie können diese also leider nicht verwenden, um Ihr Training einfacher zu gestalten.

Kann ich Zwift für strukturierte Workouts verwenden?

Trainingspläne
Es gibt viele verschiedene Trainingspläne, alle mit einem anderen Ziel. Sie können einen umfassenden Plan für den Aufbau der allgemeinen Fitness auswählen oder etwas Spezifischeres auswählen. Zwift

Absolut, dies ist eines der Hauptmerkmale von Zwift.

Zwift hat über tausend strukturierte Workouts (die im Wesentlichen Intervalltrainings sind) zur Auswahl – oder Sie können sich Ihre eigenen zusammenstellen – und Sie können sich sogar für langfristige Trainingspläne anmelden.

Sie können einen Plan auswählen, der auf bestimmte Ereignisse oder Schwächen abzielt, wie z. B. „TT-Tune Up“. Wie der Name schon sagt, liegt der Schwerpunkt auf der Aerobic-Kraft und der für das Zeitfahren erforderlichen Top-End-Fitness. Oder es gibt umfassendere Pläne wie den „FTP Builder“, mit dem Sie in kurzer Zeit Ihre allgemeine Fitness und Ihre funktionale Schwellenleistung steigern können.

Diese Pläne wurden von echten Trainern zusammengestellt und sind so konzipiert, dass sie flexibel sind. Wenn das Leben hektisch wird, können Sie die Sitzungen leicht verschieben, um sie an die tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen.

Zwifts Trainingspläne
Die Trainingspläne von Zwift können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Zwift

Das gesamte strukturierte Training auf Zwift basiert auf Ihrem Gewicht pro Kilogramm bei FTP. Sie benötigen also eine Art Leistungsmessgerät – ein intelligentes Indoor-Bike, einen intelligenten Trainer oder ein Leistungsmessgerät -, um diese Funktion optimal nutzen zu können.

Wenn Sie auf einem intelligenten Indoor-Bike oder einem intelligenten Trainer sitzen, können Sie Zwift die Möglichkeit geben, den Widerstand im ERG-Modus zu steuern. Dadurch werden alle Änderungen des Verlaufsgradienten außer Kraft gesetzt und der Widerstand wird gemäß den im Training angegebenen Wattzahlen geändert. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die vorgeschriebene Leistung erreichen und das Beste aus jeder Trainingseinheit herausholen.

Wenn Sie kein Leistungsmessgerät haben, versucht Zwift, Ihre Leistungsabgabe anhand der Daten Ihres Geschwindigkeits- / Trittfrequenzsensors und Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Trainer zu approximieren. Da es sich bei diesen Zahlen jedoch nur um Schätzungen handelt, sind die erzeugten Trainingszonen und Daten nicht so genau wie sie sein könnten.

Wie mache ich ein Zwift-Training?

Um auf Zwift zu trainieren, loggen Sie sich ein und klicken Sie auf „Training“ unter dem Abschnitt „World Choice“ in der Mitte des Fensters.

Dies öffnet ein neues Fenster, in dem Sie zwei Registerkarten sehen. Eines für einzelne Workouts und eines für Trainingspläne mit mehreren Sitzungen.

Wenn Sie Ihren FTP-Server bereits eingerichtet haben, können Sie einfach ein Training auswählen und loslegen.

Wenn Sie neu in Zwift sind, lohnt es sich, einen FTP-Test durchzuführen, um eine genaue Basiszahl für Zwift zu erhalten, auf der Sie Ihr Training aufbauen können.

Zwift Trainingspläne
Um zu versuchen, ein Übertraining zu verhindern, werden Trainingseinheiten in einem Zwift-Trainingsplan erst nach Ablauf einer festgelegten Erholungszeit freigegeben. Zwift

Neben Workouts, die Sie jederzeit selbst durchführen, gibt es auch geplante Gruppentrainings. Wie eine Gruppenfahrt in der realen Welt beginnen diese zu festgelegten Zeiten (Sie müssen sich also im Voraus über die Ereignisseite anmelden) und mehrere Teilnehmer einbeziehen.

Im Gegensatz zu den Gruppenfahrten und -rennen halten Gruppentrainings jedoch alle in einer Gruppe zusammen. Solange Sie in die Pedale treten, bleiben Sie im Haufen.

Die Gruppen-Chat-Funktion eignet sich gut für Gruppentrainings

Wie bei den einzelnen Workouts basieren Ihre Bemühungen auf Ihrem FTP. Beim Gruppentraining hält Zwift jedoch alle zusammen, sodass das Endresultat wie bei einem Indoor-Cycling-Kurs ist: Sie trainieren alle gemeinsam, aber mit unterschiedlichen individuellen Anstrengungen, je nach Ihrer Fitness.

Die Gruppen-Chat-Funktion funktioniert hier gut, da die einzigen Nachrichten, die Sie sehen (und senden), für die Gruppe relevant sind.

Wie lade ich meine Zwiftfahrten nach Strava hoch?

Sie können Ihr Zwift-Konto mit Strava verknüpfen und sicherstellen, dass Ihre Bemühungen in den KOM / QOM-Bestenlisten angezeigt werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. In der Zwift Companion-App (auf einem iOS- oder Android-Gerät) oder über zwift.com .

Tippen Sie in der Zwift Companion-App unten rechts auf „Mehr“ und dann auf „Einstellungen“. Tippen Sie dort auf „Verbindungen“ und Sie finden Strava oben in der Liste. Tippen Sie einfach auf das Symbol + und Sie werden aufgefordert, Ihre Anmeldedaten für Strava einzugeben. Sobald dies erledigt ist, werden Ihre Konten synchronisiert und Ihre Zwift-Fahrten werden automatisch auf Strava hochgeladen.

Zwift HUD Alpe du Zwift
Jede Welt enthält eine Vielzahl von virtuellen Strava-KOM / QOMs, auf denen man posten kann, einschließlich der monströsen Alpe du Zwift. Zwift

Sie wissen, dass Sie verbunden sind, wenn das Strava-Logo in Farbe angezeigt wird und sich das + -Zeichen in ein Häkchen geändert hat.

Auf zwift.com ist der Prozess sehr ähnlich. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und klicken Sie oben links auf „Einstellungen“.

Klicken Sie in den Einstellungen auf „Verbindungen“. Klicken Sie unter dem Strava-Logo auf „Verbinden“ und geben Sie Ihre Strava-Anmeldedaten ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie werden dann automatisch zurück zu Zwift geleitet, wo das Strava-Logo jetzt in Farbe und nicht mehr grau angezeigt werden soll.

Wie passe ich meinen Zwift-Avatar und mein Fahrrad an?

Ja, wir sind alle Einzelpersonen! In Zwift kannst du das Aussehen deines Fahrers und deines Bikes anpassen. Gehen Sie zum Abschnitt mit den Einstellungen des Menüs und Sie können im Drop-Shop zwischen verschiedenen Optionen für das Aussehen Ihres Avatars und Fahrrads wechseln.

Während du reitest und Herausforderungen meisterst, verdienst du EP und Spielwährung (sogenannte Drops). Während Sie aufsteigen, werden Sie mehr Fahrräder und Räder freischalten, für die Sie die Währung ausgeben können, die Sie verdienen. Seien Sie jedoch gewarnt, wenn Sie die besten Fahrräder wollen, müssen Sie viele Stunden auf dem Fahrrad verbringen (es sei denn, Sie sind bereit, auf schändlichere Mittel zurückzugreifen ).

Zwift Drop Shop
Mit Zwift kannst du das Aussehen deines Avatars anpassen und die Spielwährung, die du durch Reiten verdienst, für neue Fahrräder und Räder im Drop Shop ausgeben. Zwift

Unlockable Bikes und Räder sind außerdem aerodynamischer oder leichter (und manchmal auch beides) als das Basis-Kit, das zum Start verfügbar ist. Das entsperrte Kit wirkt sich also auf die Geschwindigkeit Ihres Avatars in der virtuellen Welt aus, nicht nur auf das Aussehen

unser Sportful- Kit finden.

ZWIFT 3 Months Probe Abo

45,00 Auf Lager
1 new from 45,00€
Free shipping
Last update was on: 14. November 2019 12:57

Wie chatte ich in Zwift?

Wenn Sie einen Computer verwenden, drücken Sie ‚M‘ und geben Sie dann einfach etwas ein. Ihre Nachrichten werden von Fahrern in Ihrer Nähe gesehen.

Wenn Sie die Zwift Companion-App verwenden, können Sie über die Schaltfläche Gruppentext mit Fahrern in derselben Gruppe oder demselben Rennen chatten. Sie können auch auf die Chatbox neben einem einzelnen Fahrer klicken, um eine private Nachricht zu senden.

Am einfachsten ist es wahrscheinlich, die Funktion zum Sprechen von Text auf einem Android- oder iOS-Gerät zu verwenden. Drücken Sie dazu das Mikrofonsymbol, nachdem Sie das Meldungsfeld aufgerufen haben.

Kann ich Fahrer wegen schlechten Benehmens melden?

Zwift ist im Großen und Ganzen ziemlich bürgerlich, aber Sie könnten auf ein paar Probleme stoßen.

Für den Anfang ist es unmöglich, von jemandem abgestürzt zu werden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass jemand unangemessen handelt, können Sie ihn mit der Zwift Companion-App markieren.

Sie können auch andere Fahrer wegen übler Sprache, Belästigung oder verdächtiger Leistung markieren. Diese letzte Kategorie hat Zwift als „Flieger“ festgelegt – was bedeutet, wenn Sie jemanden mit einer konstanten Leistung von 8 Watt pro Kilogramm und mehr an Ihnen vorbeifliegen sehen, ist etwas los.

Zwift hat Leistungsprofile für erstklassige Leistungen für verschiedene Zeiträume. Wenn also ein Fahrer angehalten wird und Zwift in seiner Akte nachschaut, dass er tatsächlich phänomenale Kraft produziert, erhält der Fahrer die Nachricht „Hey, du solltest Pro sein!“ Mit der Empfehlung, seine Einstellungen zu überprüfen und eine Benachrichtigung, dass ihre Fahrt für andere Fahrer unsichtbar ist.

Dieser Fahrer wird weiterhin in der Lage sein, seinen Ritt zu beenden und andere Personen im Spiel zu sehen, aber sie werden nur für andere unsichtbar sein.

Zwei Dinge können in Zwift zu übernatürlicher Kraft führen: falsche Eingabe des Gewichts (und damit Änderung des Gewichts in kg) oder falsche Einstellung eines Trainers.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar