Werbung
Rose Bike Best deal
Testsieger

WTB Exposure Test | Top Adventure Road Reifen

Werbung
Rose Bike Best deal

Der WTB Exposure TCS ist ein großvolumiger Tubeless-Reifen, der für bröckeligen Asphalt und unebene Straßen entwickelt wurde.

WTB Exposure TCS Test

Der Exposure ist einer der relativ wenigen Reifen, die es in einer 30-mm-Variante gibt. Das bedeutet, dass er auf viele Straßenrahmen passt, sogar auf solche mit Felgenbremsen, und dabei mehr Komfort und Haltbarkeit bietet als ein reiner Rennradrreifen.

Er ist keine gute Wahl für wirklich losen Schotter oder Schlamm, aber für trockenen Schotter und Nebenstraßen mit Schlaglöchern ist er eine ausgezeichnete Wahl. 

High-End-Straße, die nicht durch raue Oberflächen und lange Umwege beeinträchtigt wird.

Die glatte Mittellinie des Expanse und das kreuzschraffierte Zwischenprofil gehen in minimalistische Außenstollen über, die bei jedem Straßenzustand Vertrauen erwecken.

Ausgestattet mit einem zuverlässigen Tubeless-Gehäuse bietet der Expanse ein geschmeidiges Fahrgefühl und bleibt auch auf unvorhersehbarem Terrain unverwüstlich.

Gedacht für Fahrer und Fahrerinnen, die ohne festes Ziel von zu Hause wegfahren und einfach mitfahren wollen … wenn auch in zügigem Tempo.

Der Expanse 32 ist ein identischer Ersatz für den zuvor benannten Exposure 32 Reifen. Wir haben den Reifen umbenannt, um eine einheitliche Namensstruktur zu schaffen, bei der alle Reifen nach ihrem Profil benannt werden.

WTB Exposure Testfahrt, Seidenweiches Fahrgefühl auf groben Asphalt

WTB-Exposure STRASSEN-TCS-BESCHREIBUNG

Die glatte Mittellinie von Exposure optimiert die Effizienz, während die schraffierten Außenkanten für ein sicheres Kurvenverhalten auf rauem, unberechenbarem Untergrund sorgen.

Der Exposure ist ein großvolumiger Tubeless-Reifen, der mit bröckelndem Asphalt zurechtkommt und gleichzeitig die schnellen Rollvorteile eines Semi-Slick-Straßenreifens bietet. Spring auf einen Satz und mach dich auf die offene, aber manchmal holprige Straße.

WTB-EXPOSITIONSMERKMALE

  • Das schlanke Tubeless-Reifen ermöglicht einen geringeren Druck und verbesserte Traktion.
  • Straßenkarkasse mit hohem Volumen ermöglicht komfortables Fahren .
  • Dual Compound Rubber bedeutet einen schnell rollenden Reifen mit hervorragender Traktion in Kurven.
  • Glattes Profil für die ultimative Leistung auf der Straße.
  • TCS – Tubeless-kompatibles System

Das standardisierte Tubeless-Felgen- und Reifensystem von WTB ist so konzipiert, dass es die internationalen ETRTO-Standards erfüllt und maximale Zuverlässigkeit gewährleistet.

Die Kombination der legendären Karkassen und Laufflächenmischungen von WTB mit einem schlauchlosen Aramidwulst sorgt für mehr Traktion und die Zuverlässigkeit eines schlauchlosen Reifens, bei einem geringeren Gewicht als jede Alternative mit Schlauch.

Das TCS-System umfasst Reifen, Felgen, Klebeband und Ventile, um ein umfassendes Paket mit unübertroffener Tubeless-Leistung und WTB-Zuverlässigkeit zu bieten.

Straßen-TCS-Reifen

Der straßentaugliche Bruder des TCS Light Karkasse ist schlauchlose Einfachheit gepaart mit unglaublicher Geschmeidigkeit in allen gewünschten Größen für Oberflächen von glattem Asphalt bis zu hartem Schmutz oder Schotter.

Diese Mischung, die in den Straßenreifen von WTB zu finden ist, wurde speziell entwickelt, um die Lebensdauer der Reifen zu maximieren.

WTB Exposure Test, auf leichten kurzen Gravel Passagen mit meinem Gravel Stahlrad

TPI – Fäden pro Zoll

TPI (Threads per Inch) bezieht sich auf die Anzahl der Fäden in der Karkasse eines Reifens. Ein niedriger TPI bedeutet, dass dickere Fäden in die Karkasse eingewebt sind, die sie haltbarer machen; ein höherer TPI bedeutet, dass dünnere Fäden verwendet werden, die die Karkasse leichter und biegsamer machen.

Die 60 TPI TCS-Reifen von WTB bieten eine geschmeidige Karkasse, die stoßdämpfende Eigenschaften hat und gleichzeitig schnitt- und reißfest ist.

GRÖSSEN UND VARIANTEN

WTB Exposure 700 c x 30 mm Schwarz

Road TCS Tubeless (Gewicht) 564 g (min.-max. Druck) 25-45 psi (Teilenummer) W010-0639

WTB Exposure 700 c x 30 mm Tanwall

Road TCS Tubeless (Gewicht) 564 g (min.-max. Druck) 25-45 psi (Teilenummer) W010-0693

WTB Exposure 700 c x 36 mm Schwarz

Road TCS Tubeless (Gewicht) 564 g (min.-max. Druck) 25-45 psi (Teilenummer) W010-0813

WTB Exposure 700 c x 36 mm Tanwall

Road TCS Tubeless (Gewicht) 564 g (min.-max. Druck) 25-45 psi (Teilenummer) W010-0814

WTB Exposure Rennrad 30 mm Test
WTB Exposure Rennrad 30 mm Test

Wtb Exposure Reifen Testbericht

Wenn du kilometerlang auf asphaltierten Straßen gefahren bist, bevor du dich für einen schmalen Feldweg oder eine Schotterpiste entschieden hast, solltest du einen Blick auf die Exposure WTB-Reifenreihe werfen.

Mit der bewährten Technologie seiner Offroad-Reifen kannst du die berühmte Langlebigkeit von WTB genießen, weil du weißt, dass er so schnell rollt wie ein Premium-Straßenreifen, sich aber beim Fahren auf unebenen Straßen zurückhält und du mit einem niedrigeren Reifendruck fahren kannst, um mehr Fahrspaß zu haben.

Die Reifen sind in verschiedenen Größen erhältlich und haben in der Mitte ein glattes Profil. Je breiter die Reifen werden, desto dicker werden die seitlichen Stollen, um eine bessere Kurvenfahrt auf losem Untergrund zu ermöglichen.

WTB Exposition 30 Test

Schöner Hybrid-Straßenreifen

Ich habe diesen Reifen auf einem Cannondale Synapse und war begeistert. Hauptsächlich auf Straßen, sehr wenige Fahrten auf Schotter, aber gelegentlich eine Fahrt auf dem Seitenstreifen.

Der Reifen ist sehr leichtgängig und das Hinterrad hat über 4000 Km auf den Straßen, die ich fahre, durchgehalten. Der Vorderreifen läuft immer noch gut.

Der Exposure 30 schafft ein schwieriges Gleichgewicht, das nur wenige andere Reifen erreichen können. Er sitzt bequem, liegt außergewöhnlich gut auf der Straße, ist robust genug für freche Ausflüge ins Gelände und trägt sich sehr gut.

Dass sie in einer hellbraunen Wandfarbe erhältlich sind und eine Nische füllen, die nur wenige andere haben, ist das Tüpfelchen auf dem i.

WTB-Exposition 32 Review

Ich liebe das Fahrverhalten der Reifen, aber ich habe Probleme damit, sie aufzupumpen und zu halten.

Ich habe viele Probleme mit diesen Reifen. Es könnte aber auch an den Felgen liegen…. Hier ist meine Geschichte:

Ich habe ein brandneues Jamis Renegade mit WTB Tubeless-Laufrädern gekauft. Ich kaufte diese Reifen und montierte sie. Es hat ewig gedauert, bis die Reifen aufgezogen waren. Sobald sie aufgezogen waren, kam immer wieder Luft aus dem Ventilschaft, egal was ich tat.

Ich habe das Fahrrad in einen Laden gebracht – sie haben dreimal versucht, die Luft in den Reifen zu bekommen (u.a. die Felge wieder abkleben, verschiedene Ventile, verschiedene Dichtmittel), aber jedes Mal war es immer noch ein langsames Leck und die Luft ging nach 18 Stunden komplett aus.

Der Fahrradladen hat WTB wegen des Problems kontaktiert. WTB schickte dem Fahrradladen neues Klebeband, Ventile und einen neuen Reifensatz (in der Annahme, dass die Reifen das Problem waren).

In der Woche, die ich brauchte, um diese Artikel zu bekommen, montierte der Laden Schläuche, so dass ich ein paar Tage mit den Reifen (mit einem Schlauch) fahren konnte (aber ich sah, dass das restliche Dichtmittel in den Reifen immer wieder um die Felge und den Ventilschaft zurückkam).

Der Fahrradladen arbeitet jetzt an den Rädern. Wir werden sehen, ob die von WTB vorgeschlagene Lösung das Problem behebt. Wenn nicht, scheint es kein Problem mit den Reifen selbst, sondern mit der Felge zu sein, und es muss möglicherweise eine zusätzliche Lösung von WTB (im Rahmen der Garantie) vorgeschlagen werden.

Was das Fahrverhalten angeht, so mag ich die Reifen sehr. Ich fahre in der Stadt, daher schätze ich die glatte Oberfläche zum Cruisen und die raue Schulter des Reifens für raue Straßen, Kurvenfahrten auf Schotter und anderen seltsamen Stadtmist.

Der Exposure 32 ist auch nicht der Beste, wenn er nass ist. Die sogenannte Distance+ Laufflächenmischung trägt sicherlich zum geringen Rollwiderstand bei – ganz zu schweigen von der langfristigen Abnutzung – aber sie ist etwas zu hart, um gut zu funktionieren, wenn der Asphalt mit Wasser bedeckt ist.

Auch das Mikro-Noppenprofil sorgt nicht nur für mehr Grip auf nassen, unbefestigten Straßen, sondern sammelt auch eher Schlamm an, als dass es ihn ableitet – etwas, das du bedenken solltest, wenn du diese Reifen an ein Fahrrad mit geringer Bodenfreiheit montieren möchtest..

WTB Exposure test
WTB Exposure test

WTB Exposure 36 Test ( Unsere Empfehlung )

Ein schneller Reifen mit viel Grip auf der Straße

Diese Reifen sind schnell auf der Straße und greifen gut in den Kurven. Das niedrige Profil an den Seiten macht nicht viel aus, sobald du auf ein wenig Schmutz triffst; das geht ziemlich schnell ab.

In Verbindung mit der neuen Dichtmilch von WTP scheinen diese Reifen unplattbar zu sein.

Ich mag diese Reifen wirklich und werde sie abnutzen, bevor ich neue kaufe. Der WTB Exposer ist einfach ein bequemer Reifen für mein GT Gravelbike. Ideal auch für einen Overnighter auf alten Asphaltstraßen.

Ich hatte auf etwas mehr Traktion gehofft, da diese Reifen sowohl auf Schotterrädern als auch auf pannensicheren Rädern eingesetzt werden. Insgesamt ein guter Reifen, aber vielleicht besser geeignet für reine Straßenfahrten, wo es weniger Steine und Wurzeln gibt.

WTB Exposure TCS Adventure Road Reifen

Der WTB Exposure TCS ist ein Straßenreifen, der bei schlechten Straßenbedingungen auftrumpft und auch vor gelegentlichen Schotterpassagen nicht Halt macht... weitere Infos im ...
zum Angebot >>
Awin ROSE Bikes DE

wtb exposure 700c schlauchloser ust flex road tcs kiesreifen 30 mm

der wtb exposure kiesreifen ist auf leistung ausgelegt sein semi slick profil ermoglicht es ihm auf schnellen und trockenen strecken aber auch auf der strase hervorragende ...
zum Angebot >>
Awin Alltricks DE
Last update was on: 30. November 2022 2:09

Fazit WTB Exposure

Wenn du auf der Suche nach einem komfortablen, langlebigen Reifen bist, der deine Fahrten aufwertet, ist der WTB Exposure eine sehr gute Wahl.

Dieser großvolumige Tubeless-Reifen meistert selbst die rauesten Straßen mit Leichtigkeit und lässt dich den ganzen Tag lang geschmeidig rollen.

Mit einer Breite von 36 mm ist der WTB Exposure außerdem perfekt für Gravelbikes oder für alle, die auf der Straße etwas mehr Komfort wünschen.

Wenn du also bereit bist, neue Straßen zu erkunden (oder einfach nur bequemer fahren willst), dann schnapp dir einen Satz WTB Exposer und los geht's!

Last Updated on 20. September 2022 by Raddeluxe

Werbung
Raddeluxe
Logo