Rose BACKROAD FF Test: Gravelbike mit UCI Race Freigabe

Gravelbiking hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Immer mehr Menschen entdecken die Faszination des Offroad-Fahrens abseits asphaltierter Straßen. Doch ist ein Gravelbike wirklich nur für gemütliche Touren und Abenteuerausflüge geeignet? Oder kann es auch auf den Rennstrecken dieser Welt mithalten?

Das Rose BACKROAD FF verspricht genau das. Mit seiner UCI Race Freigabe ist es speziell für den Renneinsatz konzipiert und bietet ambitionierten Fahrern die Möglichkeit, ihre Grenzen zu testen. Aber hält das BACKROAD FF, was es verspricht? Wir haben es getestet und sind begeistert von den Ergebnissen. Erfahre in unserem Testbericht alles über das Rose BACKROAD FF und seine herausragenden Eigenschaften.

Rose BACKROAD FF
Du selbst bist das Limit. Entdecke, wie weit du gehen kannst – mit dem neuen BACKROAD FF. Das ist dein Race Gravel Bike für Performance abseits des Asphalts.
ab 3.499,00 € 4.499,00 €
Rose BACKROAD FF Test: Gravelbike mit UCI Race Freigabe

Das Rose BACKROAD FF im Detail

Das Rose BACKROAD FF ist ein Gravelbike, das speziell für den Rennsport entwickelt wurde und sich stark am Road-Bike Rose XLITE orientiert. Mit seinen herausragenden Eigenschaften ist es die ideale Wahl für ambitionierte Gravel-Enthusiasten. Hier erfährst du alles Wissenswerte über das BACKROAD FF und seine einzigartigen Merkmale.

Das Rose BACKROAD FF wurde von Grund auf als Gravel-Race-Bike konzipiert und basiert auf dem erfolgreichen Race-Bike XLITE von Rose. Es kombiniert die Vorteile eines Gravelbikes mit den hochwertigen Eigenschaften eines Road-Bikes. Das Ergebnis ist ein Bike, das sich sowohl im Gelände als auch auf der Straße hervorragend fahren lässt.

Das Gravel-Race One-Piece-Cockpit

Eine der herausragenden Innovationen des Rose BACKROAD FF ist das neue Gravel-Race One-Piece-Cockpit. Es wurde speziell für das Bike entwickelt und bietet eine optimale Kombination aus Aerodynamik und Komfort. Mit diesem Cockpit kannst du eine aggressive, rennorientierte Sitzposition einnehmen und gleichzeitig die Kontrolle über dein Bike behalten. Das Cockpit verfügt über eine semi-integrierte Kabelführung und eine 15° Flare der Drops für verbesserte Handhabung bei technischen Abfahrten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUm9zZSBCYWNrcm9hZCBGRiBUZXN0OiBEYXMgYmVzdGUgR3JhdmVsIEJpa2UgZsO8ciBCZXN0emVpdGVuPyIgd2lkdGg9Ijg0MCIgaGVpZ2h0PSI0NzMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvRVBlR0FINmJka2s/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZTsgd2ViLXNoYXJlIiByZWZlcnJlcnBvbGljeT0ic3RyaWN0LW9yaWdpbi13aGVuLWNyb3NzLW9yaWdpbiIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Aero-Laufräder und Aero-Details am Rahmen

Um die aerodynamische Leistung des BACKROAD FF weiter zu optimieren, ist es mit Aero-Laufrädern ausgestattet. Diese Laufräder verringern den Luftwiderstand und ermöglichen dir eine schnellere Fahrt. Zusätzlich verfügt der Rahmen über Aero-Details, die den Luftstrom um das Bike verbessern und eine noch höhere Geschwindigkeit ermöglichen.

Reifenfreiheit und Rahmengrößen

Ein weiteres Highlight des Rose BACKROAD FF ist seine beeindruckende Reifenfreiheit von 45 mm. Damit kannst du problemlos breite Gravel-Reifen fahren und hast auch auf anspruchsvollem Terrain stets ausreichend Grip. Das BACKROAD FF ist in sechs verschiedenen Rahmengrößen erhältlich, von XS bis XL, um Fahrern jeder Körpergröße eine optimale Passform zu bieten.

UCI-konform und praktische Features

Das Rose BACKROAD FF erfüllt die Anforderungen der UCI und ist somit renntauglich. Es verfügt über Ösen für den FIDLOCK QuickLoad-Verschluss, mit dem du deine Ausrüstung sicher am Rahmen befestigen kannst. Zusätzlich bietet das BACKROAD FF spezielle Rahmentaschen, die magnetisch am Rahmen angebracht werden können und dir zusätzlichen Stauraum für lange Gravelabenteuer bieten.

RahmengrößeEmpfohlene Körpergröße
XS155 – 165 cm
S165 – 175 cm
M175 – 183 cm
L183 – 191 cm
XL191 – 200 cm

Der neue Rose Gravel-Race One-Piece-Cockpit

Das neue Rose Gravel-Race One-Piece-Cockpit wurde speziell für das Rose BACKROAD FF entwickelt. Es bietet eine aerodynamische Formgebung und ermöglicht eine komfortable Fahrposition mit den Händen auf den Hoods und den Unterarmen auf dem Oberlenker.

Das Cockpit verfügt über eine semi-integrierte Kabelführung und eine 15° Flare der Drops für eine verbesserte Kontrolle bei technischen Abfahrten.

Es ist in verschiedenen Größen erhältlich und es gibt auch sportlichere Versionen mit längerem Vorbau und schmalerem Lenker.

EigenschaftenVorteile
Aerodynamische FormgebungReduziert den Luftwiderstand und verbessert die Fahrperformance
Komfortable FahrpositionErmöglicht eine entspannte Haltung und reduziert Ermüdung
Semi-integrierte KabelführungMacht das Cockpit optisch sauber und aerodynamisch
15° Flare der DropsErhöht die Kontrolle bei technischen Abfahrten
Verschiedene Größen und sportlichere OptionenErmöglicht eine individuelle Anpassung an den Fahrstil und die Körpergröße

Der neue Rose GC50 Gravel-Laufradsatz

Der neue Rose GC50 Gravel-Laufradsatz wurde in Zusammenarbeit mit Newmen entwickelt und ist auf maximale Aerodynamik optimiert. Die Felgen sind 50 mm tief und 40 mm breit an der Vorderseite und 32 mm breit an der Rückseite, was nicht nur für eine verbesserte Aerodynamik sorgt, sondern auch das Gewicht reduziert. Mit einem Gewicht von nur 1.550 g ist der GC50 Laufradsatz ein echtes Leichtgewicht.

Ein weiteres Highlight des GC50 Gravel-Laufradsatzes ist die Innenmaulweite von 27 mm. Diese ermöglicht eine optimale Sitzposition von 40 mm breiten Gravel-Reifen bei geringem Luftdruck. Dadurch kann man mit dem Rose BACKROAD FF das volle Offroad-Potenzial ausschöpfen und auf jedem Gelände eine hervorragende Performance erzielen.

Nicht zuletzt sorgt die aerodynamische Optimierung des GC50 Laufradsatzes für eine verbesserte Geschwindigkeit. Im Vergleich zum Vorgänger-Laufradsatz GC40 konnte eine Steigerung der Aerodynamik um beeindruckende 7-9 % erreicht werden. Das bedeutet, dass man mit dem Rose BACKROAD FF und dem GC50 Laufradsatz nicht nur schnell, sondern auch effizient unterwegs ist.

VorderseiteRückseiteInnenmaulweiteGewichtAerodynamik
50 mm32 mm27 mm1.550 g7-9 % besser als GC40

Die Geometrie des BACKROAD FF

Die Geometrie des Rose BACKROAD FF ist darauf ausgerichtet, eine sportliche und gestreckte Sitzposition zu bieten, um hohe Geschwindigkeiten auf dem Rad zu ermöglichen. Der Rahmen des BACKROAD FF ist in verschiedenen Größen von XS bis XL erhältlich und verfügt über eine Stack/Reach/STR-Kombination von 574/405 mm/1,42. Diese Geometrie orientiert sich an der Race-Bike-Geometrie des Rose XLITE und ermöglicht es Fahrern, eine effiziente und aerodynamische Position einzunehmen.

Mit der sportlichen Geometrie des BACKROAD FF können Fahrer eine aggressive und leistungsorientierte Fahrposition einnehmen. Das lange Reach sorgt für eine gestreckte Position auf dem Rad, während der geringe Stack eine etwas niedrigere Lenkerhöhe bietet. Dies ermöglicht eine effiziente Kraftübertragung und eine verbesserte Aerodynamik bei hohen Geschwindigkeiten.

Mit der Größenauswahl von XS bis XL bietet das BACKROAD FF für Fahrerinnen und Fahrer unterschiedlicher Körpergrößen die passende Rahmengröße. Die Tabelle zeigt die verschiedenen Rahmengrößen und ihre entsprechenden Stack/Reach/STR-Werte:

RahmengrößeStack (mm)Reach (mm)STR
XS5003751.33
S5253801.38
M5473901.4
L5643971.42
XL5804051.42

Das Rose BACKROAD FF auf dem Racetrack

Das Rose BACKROAD FF zeigt auf dem Racetrack seine Stärken. Mit seiner aerodynamischen Ausrichtung, den steifen Laufrädern und dem sportlichen Cockpit bietet es eine flinke Beschleunigung und eine stabile Fahrt. Die Geometrie des BACKROAD FF ermöglicht eine effiziente Sitzposition, während das Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten viel Selbstvertrauen erzeugt.

Die aerodynamische Ausrichtung des BACKROAD FF sorgt für eine verbesserte Geschwindigkeit auf dem Racetrack. Die windkanalgetestete Form des Rahmens und die optimierten Aero-Details reduzieren den Luftwiderstand und ermöglichen schnelle und effiziente Fahrten.

Die steifen Laufräder des BACKROAD FF tragen ebenfalls zur Leistung auf dem Racetrack bei. Der GC50 Gravel-Laufradsatz, der in Zusammenarbeit mit Newmen entwickelt wurde, ist auf Aerodynamik optimiert. Mit seinen 50 mm tiefen Felgen und einer Innenmaulweite von 27 mm ermöglicht er eine optimale Sitzposition von 40 mm breiten Gravel-Reifen, was für eine geringe aerodynamische Verzögerung sorgt.

Das sportliche Cockpit des BACKROAD FF bietet eine komfortable Fahrposition und verbesserte Kontrolle auf dem Racetrack. Das Gravel-Race One-Piece-Cockpit verfügt über eine aerodynamische Formgebung und eine 15° Flare der Drops für eine bessere Kontrolle bei technischen Abfahrten. Es ist in verschiedenen Größen erhältlich, um eine individuelle Anpassung an den Fahrer zu ermöglichen.

Vorteile des Rose BACKROAD FF auf dem RacetrackNachteile des Rose BACKROAD FF auf dem Racetrack
  • Flinke Beschleunigung
  • Stabile Fahrt
  • Effiziente Sitzposition

Das BACKROAD FF ist nicht nur für schnelle Fahrten auf dem Racetrack geeignet, sondern auch für längere Strecken. Es bietet ausreichend Komfort und hat eine gute Compliance, sodass leichte Vibrationen aufgenommen werden. Die hohe Leistungsfähigkeit des BACKROAD FF macht es zu einem erstklassigen Gravelbike für Rennen, Offroad-Abenteuer und Langstreckenfahrten.

Wenn du nach einem schnellen und leistungsstarken Gravelbike suchst, ist das Rose BACKROAD FF eine ausgezeichnete Wahl. Es kombiniert aerodynamische Eigenschaften, eine effiziente Geometrie und hochwertige Komponenten, um dir ein fesselndes Fahrerlebnis auf dem Racetrack zu bieten.

Preise und Ausstattungsoptionen

Das Rose BACKROAD FF ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich. Der Preis für das Basismodell, das Rose BACKROAD FF Rival AXS XPLR, beträgt 3.499 €. Dieses Modell ist mit einem SRAM Rival AXS-Antrieb ausgestattet. Das Top-Modell, das Rose BACKROAD FF Force AXS XPLR, kostet 4.999 € und verfügt über einen SRAM Force AXS-Antrieb. Beide Modelle des Rose BACKROAD FF sind mit einem integrierten Powermeter ausgestattet.

Weitere Ausstattungsvarianten sollen in Zukunft folgen und könnten auch eine Variante mit Shimano GRX Di2 beinhalten.

AusstattungsvariantePreisAntrieb
Rose BACKROAD FF Rival AXS XPLR3.499 €SRAM Rival AXS
Rose BACKROAD FF Force AXS XPLR4.999 €SRAM Force AXS

Das Rose BACKROAD FF ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich: das BACKROAD FF Rival AXS XPLR zu einem Preis von 3.499 € und das BACKROAD FF Force AXS XPLR zu einem Preis von 4.999 €. Beide Varianten sind mit einem integrierten Powermeter ausgestattet und bieten eine hochwertige Fahrradausstattung. Weitere Ausstattungsvarianten werden in Zukunft verfügbar sein.

Die Innovationen des Rose BACKROAD FF

Das Rose BACKROAD FF bietet einige interessante Neuerungen, die das Gravelbike zu einer beeindruckenden Maschine machen. Hier sind einige Schlüsselinnovationen, die das BACKROAD FF auszeichnen:

Aerodynamisches Gravel-Race One-Piece-Cockpit

Das BACKROAD FF verfügt über ein aerodynamisches Gravel-Race One-Piece-Cockpit, das speziell für maximale Performance entwickelt wurde. Es bietet eine verbesserte Aerodynamik und ermöglicht eine komfortable Fahrposition, sowohl auf den Hoods als auch auf dem Oberlenker. Mit diesem innovativen Cockpit kannst du das Beste aus deinem Gravelbike herausholen und gleichzeitig eine optimale Kontrolle bei technischen Abfahrten behalten.

GC50 Gravel-Laufradsatz

Ein weiteres Highlight des Rose BACKROAD FF ist der GC50 Gravel-Laufradsatz. Dieser Laufradsatz wurde in Zusammenarbeit mit Newmen entwickelt und bietet eine optimale Balance zwischen Aerodynamik und Gewicht. Die Felgen sind so konzipiert, dass sie den Luftwiderstand reduzieren und gleichzeitig eine hohe Stabilität und Steifigkeit bieten. Mit dem GC50 Laufradsatz kannst du mühelos hohe Geschwindigkeiten auf der Straße und im Gelände erreichen.

Fidlock-Rahmentaschenkonzept

Das BACKROAD FF ist mit einem innovativen Fidlock-Rahmentaschenkonzept ausgestattet. Die Rahmentaschen können magnetisch am Rahmen befestigt werden, was eine praktische und sichere Möglichkeit bietet, Ausrüstung und Proviant während deiner Gravel-Abenteuer mitzunehmen. Das Fidlock-System ist einfach zu bedienen und sorgt dafür, dass deine Sachen sicher an Ort und Stelle bleiben, egal wie rau das Gelände ist.

Integrierter Powermeter

Ein weiteres Highlight des BACKROAD FF ist der integrierte Powermeter. Dieses innovative Feature ermöglicht es dir, deine Leistung genau zu messen und deine Trainingseinheiten zu optimieren. Mit dem integrierten Powermeter kannst du deine Leistungsgrenzen testen und dein Training auf ein neues Level bringen. Egal ob du an Rennen teilnimmst oder einfach nur deine eigenen Grenzen ausloten möchtest, der integrierte Powermeter ist ein wertvolles Werkzeug für jeden ambitionierten Gravelbiker.

InnovationBeschreibung
Aerodynamisches Gravel-Race One-Piece-CockpitVerbesserte Aerodynamik und komfortable Fahrposition
GC50 Gravel-LaufradsatzOptimale Balance zwischen Aerodynamik und Gewicht
Fidlock-RahmentaschenkonzeptMagnetische Befestigung für praktischen Transport von Ausrüstung
Integrierter PowermeterMisst die Leistung genau und optimiert das Training

Die Größen des Rose BACKROAD FF

Das Rose BACKROAD FF ist in sechs verschiedenen Rahmengrößen erhältlich, von XS bis XL. Diese Größenabstufung ermöglicht eine optimale Passform für Fahrerinnen und Fahrer unterschiedlicher Körpergrößen. Die Größentabelle des BACKROAD FF bietet eine gute Orientierung für die Auswahl der passenden Rahmengröße.

Größentabelle Rose BACKROAD FF

RahmengrößeFahrergröße
XSbis 165 cm
S165 – 175 cm
M175 – 185 cm
L185 – 195 cm
XLab 195 cm

Die Rahmengrößen des Rose BACKROAD FF sind nach Körpergröße gestaffelt, um eine optimale Passform und Fahrperformance zu gewährleisten. Fahrerinnen und Fahrer können anhand dieser Größentabelle die Rahmengröße ermitteln, die am besten zu ihnen passt. Eine passende Rahmengröße ist entscheidend für Komfort, Stabilität und Kontrolle auf dem Gravelbike.

Um die Rahmengröße des BACKROAD FF zu bestimmen, misst man am besten die Schrittlänge der Beine und vergleicht sie mit den Angaben in der Größentabelle. Zudem ist es ratsam, sich bei einem Fachhändler beraten zu lassen oder eine Probefahrt zu machen, um die ideale Rahmengröße zu ermitteln. Nur mit einem optimal passenden Rahmen kann man das volle Potenzial des Rose BACKROAD FF ausschöpfen und ein großartiges Fahrerlebnis genießen.

Verfügbarkeit und Kaufmöglichkeiten des Rose BACKROAD FF

Das Rose BACKROAD FF ist ab sofort verfügbar und kann direkt über die offizielle Rose Bikes-Website gekauft werden. Mit nur wenigen Klicks kannst du dein neues Gravelbike in den Warenkorb legen und den Kaufprozess abschließen.

Das BACKROAD FF ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich: das Rival AXS XPLR Modell für 3.499 € und das Force AXS XPLR Modell für 4.999 €. Beide Modelle sind mit einem integrierten Powermeter ausgestattet, um deine Leistung genau zu messen.

Der Online-Kauf des BACKROAD FF bietet dir eine bequeme und einfache Möglichkeit, das Gravelbike zu erwerben. Du kannst deine Auswahl treffen, ohne das Haus verlassen zu müssen, und das Bike wird direkt zu dir nach Hause geliefert. Auf diese Weise sparst du Zeit und kannst dich schnell auf deine Abenteuer mit dem BACKROAD FF freuen.

Vorteile des Online-Kaufs

  • Du kannst das Rose BACKROAD FF jederzeit online kaufen, unabhängig von Öffnungszeiten und Standort.
  • Der Kauf ist bequem und einfach. Du kannst das Bike direkt in den Warenkorb legen und den Bestellprozess abschließen.
  • Das BACKROAD FF wird direkt zu dir nach Hause geliefert, ohne dass du es selbst abholen musst.
  • Du hast Zugriff auf alle verfügbaren Ausstattungsvarianten und kannst diejenige wählen, die am besten zu deinen Bedürfnissen und Vorlieben passt.
  • Der Online-Kauf ermöglicht es dir auch, alle relevanten Informationen und Details über das BACKROAD FF zu überprüfen, bevor du dich zum Kauf entscheidest.

Verfügbarkeit in Zukunft

Rose Bikes plant, weitere Modelle des BACKROAD FF in Zukunft auf den Markt zu bringen. Dies bietet dir noch mehr Auswahlmöglichkeiten, um das Gravelbike zu finden, das perfekt zu dir passt. Halte die offizielle Rose Bikes-Website im Auge, um über die Verfügbarkeit neuer Modelle und mögliche Updates informiert zu werden.

AusstattungsvariantePreis
Rose BACKROAD FF Rival AXS XPLR3.499 €
Rose BACKROAD FF Force AXS XPLR4.999 €

Fazit

Das Rose BACKROAD FF ist ein leistungsstarkes Gravelbike mit einer aerodynamischen Ausrichtung und einer UCI Race Freigabe. Mit seiner aggressiven Geometrie und den innovativen Komponenten bietet es ein einzigartiges Fahrerlebnis. Egal, ob du Rennen fährst, Offroad-Abenteuer erlebst oder lange Strecken zurücklegst – das BACKROAD FF ist für alles bereit.

Das sportliche Design des BACKROAD FF kombiniert mit seiner hohen Leistungsfähigkeit macht es zu einem optimalen Begleiter in allen Geländen. Es ist ein echtes Highlight unter den Gravelbikes von Rose Bikes und bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Egal, ob du Anfänger oder erfahrener Fahrer bist, das BACKROAD FF wird dich nicht enttäuschen.

Unser Gravelbike Test hat gezeigt, dass das Rose BACKROAD FF sowohl auf der Straße als auch im Gelände seine Stärken ausspielt. Mit seiner agilen Beschleunigung, der stabilen Fahrt und der guten Compliance ist es ein schneller und zugleich komfortabler Begleiter. Die innovativen Komponenten wie das Gravel-Race One-Piece-Cockpit und der GC50 Gravel-Laufradsatz tragen zu einem einzigartigen Fahrerlebnis bei.

Insgesamt ist das Rose BACKROAD FF ein absolutes Must-have für Gravelbike-Enthusiasten. Mit seiner hohen Leistungsfähigkeit, seinem sportlichen Design und der UCI Race Freigabe bietet es alles, was du von einem Gravelbike erwartest. Egal, ob du an Rennen teilnehmen möchtest oder einfach nur lange Abenteuerfahrten liebst – das BACKROAD FF ist der perfekte Partner für dich.

Rose BACKROAD FF
Du selbst bist das Limit. Entdecke, wie weit du gehen kannst – mit dem neuen BACKROAD FF. Das ist dein Race Gravel Bike für Performance abseits des Asphalts.
ab 3.499,00 € 4.499,00 €
Rose BACKROAD FF Test: Gravelbike mit UCI Race Freigabe

FAQ

Für welche Art von Rennen und Wettbewerben ist das Rose BACKROAD FF geeignet?

Das Rose BACKROAD FF ist speziell für Offroad-Rennen und Langstreckenwettbewerbe entwickelt worden.

Was sind die Besonderheiten des Rose BACKROAD FF?

Das Rose BACKROAD FF verfügt über ein aerodynamisches Design, eine UCI Race Freigabe und innovative Komponenten wie das Gravel-Race One-Piece-Cockpit.

Welche Rahmengrößen sind für das Rose BACKROAD FF verfügbar?

Das Rose BACKROAD FF ist in sechs verschiedenen Rahmengrößen erhältlich, von XS bis XL.

Wo kann ich das Rose BACKROAD FF kaufen?

Das Rose BACKROAD FF kann online über die offizielle Rose Bikes-Website gekauft werden.

Gibt es weitere Ausstattungsvarianten des Rose BACKROAD FF?

Ja, es gibt zwei Ausstattungsvarianten des Rose BACKROAD FF: das Basismodell Rival AXS XPLR und das Top-Modell Force AXS XPLR. Weitere Varianten sollen in Zukunft hinzukommen.

Quellenverweise

Last Updated on 1 Monat by Raddeluxe

Wilkommen im Club. Möchtest du regelmäßig auf dem Laufenden bleiben? Dann kannst du hier unseren unsern Raddeluxe Club auf Substack beitreten
Raddeluxe
Logo