Oakley ARO3 Rennradhelm

2
Oakley ARO3 Rennradhelm
8.5

114,95€

Best deal at: intelliad.deROSE Bikes DE
zum Angebot >>
Oakley ARO3 Rennradhelm
Oakley ARO3 Rennradhelm
114,95€
  • Komfortabel
  • Atmungsaktiv
  • Ästhetik
SaveSavedRemoved 0

Anzeige

Last Updated on 23. August 2020 by Raddeluxe

Marktführend in der Brillenabteilung testen wir das Helmangebot von Oakley

Oakley ARO3 Helm Test

Oakley ARO3 Rennradhelm im Test – kann Oakley auch Rennradhelme?

Während es andere Marken gibt, die anfangen, ein ziemlich großes Stück vom Kuchen zu nehmen, ist Oakely immer noch der Marktführer, wenn es um Fahrradsonnenbrillen geht . Es ist keine Marke, die ich sofort mit Helmen in Verbindung gebracht habe. Das ist eine Schande, denn Oakley hat eine große Auswahl an hübschen Helmen für Radfahrer auf Lager .

Oakley ARO3 helm test

Oakley ARO3 helm test

Der ARO3 ist das Einstiegsangebot für Rennradhelme, obwohl er immer noch für 149 Euro erhältlich ist, sodass er als Kauf in Betracht gezogen werden kann.

weiter zu Rennradhelm Test | Testbericht: Beste Rennradhelme

Die Polsterung erfolgt in Form eines „X-Static“ -Gewebes, das dem Wachstum von Bakterien widersteht und so die Möglichkeit einer Geruchsbildung ausschließt. Ich trug diesen Rennradhelm mehrere lange Tage im Sattel, unter einer ziemlich schlagenden Sonne während einer Hitzewelle in Deutschland, und mit dieser Technologie neben den vielen Lüftungsschlitzen blieb mein Kopf angenehm kühl.

Als Oakley wurde Brillen natürlich in Betracht gezogen – und es gibt ein nützliches Brillendock-System, mit dem Sie sicherstellen können, dass Sie Ihre Brille sicher verstauen können, wenn sie Ihre Augen nicht bedeckt.

Oakley hat eine MIPS-Schicht ind den ARO3 Rennradhelm eingebaut. Im Gegensatz zu Systemen wie dem von Bell im Zephyr entwickelten ‘Float Fit' wurde die MIPS-Schicht eingeschnitten und nicht als Teil der Konstruktion eingebettet. Das heißt, es bewegt sich frei und ich war mir dessen bewusst, als ich den Oakley ARO3 Rennradhelm aufsetzte. Beim Rennradfahren habe ich jedoch alles vergessen.

Das Boa 360-Fit-System des ARO3 Rennradhelm

Das für diesen Helm verwendete Rückhaltesystem ist ein Boa 360-Fit-System. Das Boarad zieht an zwei TX1-Schnürsenkeln, die flach an Ihrem Kopf anliegen. Laut Oakley unterstützt dieses System die Brillenkompatibilität. Die Schnürsenkel sind flach und dünn, ein großes Plus, da jede Menge, die reduziert werden kann, ein Bonus ist. Ich fand das Boarad selbst jedoch etwas klobig und dick im Vergleich zu den schlanken Optionen, die auf marktführenden Helmen verfügbar sind (die meisten verwenden von Roc Loc entwickelte Systeme).

Um eine weitere Beleidigung hinzuzufügen, stellte ich fest, dass es zwar möglich war, einen Pferdeschwanz durch die Lücke auf der Rückseite zu füttern, der Raum jedoch enger war als der von Marken, die über einen speziellen Haaranschluss verfügen.

Gewicht

 

Mit 254 g in einer kleinen Größe ist dieser Helm vernünftig, aber nicht so leicht wie die Konkurrenz – er ist nicht so beeindruckend wie der 204 g HJC Atara (€ 90) -, aber das war wahrscheinlich der leichteste Einstiegsdeckel, den wir je getestet haben. Es ist jedoch immer noch schwerer als das Endura Pro SL (149,99 €) , das wir zu diesem Preis als repräsentativ betrachten würden.

Die Passform war jedoch ausgezeichnet. Die kleine Größe (für 52-56 cm) passte perfekt zu meinem Kopf und war für mich äußerst bequem – was trotz langer Tage auf dem Fahrrad zu null Druckpunkten führte. Ich verstehe mich gut mit Helmen für ziemlich „runde“ Köpfe, wobei Giro für mich ein regelmäßiger Gewinner ist.

Ich mag auch das Aussehen dieses Helms mit seinem abgerundeten Oberteil und den edlen hinteren Auspufföffnungen. Ich habe es genossen, ihn zu tragen und werde es auch weiterhin tun, wenn der Sommer weitergeht.

Test

Der Oakley ARO3 Rennradhelm ist ein bequemer Helm, der viel Atmungsaktivität für heiße Tage im Sattel bietet. Das Boa-Boaradsystem war für uns kein Gewinner, aber es hat seine Arbeit nach Bedarf geleistet, und wir würden diesen Helm allen empfehlen, die einen kühlen Kopf unter der heißen Sommersonne suchen.

Oakley ARO3 Rennradhelm kaufen

Oakley ARO3 helm test

Oakley ARO3 helm test

OAKLEY ARO 3 Helm

114,95  Auf Lager
Am 23. November 2020 1:03

Der ARO 3 Fahrradhelm von OAKLEY ist der aerodynamische Fahrradhelm für alle, die ein besonders hohes Maß an Thermoregulierung wünschen... weitere Infos im ROSE Bikes Online-Shop!

Ähnlich wie Oakley ARO3 Rennradhelm Test

PROS
  • Komfortabel
  • Atmungsaktiv
  • Ästhetik
CONS
  • Rückhaltesystem
  • Nicht viel Platz für Haare
Nutzerwertung: Be the first one!
Fahrrad-Finanzierung jetzt kaufen - später bezahlen‎ Jetzt das neue Fahrrad in kleinen Monatsraten finanzieren!
   
 
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar