Die besten Lenkertaschen Test 2023 | Lenkertaschen für Bikepacking oder Rennrad Tagesausfahrten

Lenkertaschen Test: Die besten Lenkertaschen ermöglichen es dir, einen guten Anteil deiner Bikepacking Ausrüstung oder einfach deine Extras für eine Tagesausfahrt zu tragen.

Die besten Lenkertaschen Test

Die Zeiten, in denen die besten Lenkertaschen für Fahrräder nur aus Canvas gemacht wurden und Platz für ein paar Snacks oder Schläuche hatten, sind vorbei. Heutzutage sind Fahrrad-Lenkertaschen super-sophisticated und vor allem wasserdicht geworden.

Die steigende Beliebtheit von Bikepacking bedeutet, dass die besten Lenkertaschen viel Platz bieten, ohne das Fahren zu beeinträchtigen oder am Lenker oder den Kontrollen zu stören. Wenn man komplett ausgerüstet für Bikepacking sein möchte, gibt es viel mitzunehmen, deshalb kann man Lenkertaschen mit einem Volumen von 10 Litern oder mehr kaufen. Sie sind ein beliebter Ort, um einen Schlafsack, eine warme Jacke, Nahrung, wasserdichte Kleidung und andere Ausrüstung zu verstauen, die nicht zu schwer ist.

Auf der anderen Seite gibt es kleinere Taschen, die gut für das Wesentliche für eine längere Fahrt an einem unsicheren Wettertag, für Pendler oder wenn Sie Ihre Trikottaschen nicht beladen möchten, funktionieren.

Diese Anleitung ist in größere Lenkertaschen aufgeteilt, die in der Regel 5 Liter oder mehr tragen, und kleinere Lenkertaschen für Tagesausflüge.

Lesen Sie weiter für unseren Leitfaden zu den besten Lenkertaschen oder scrollen Sie weiter nach unten für einen Kaufberater, um Ihnen bei der Auswahl der besten Lenkertasche für Ihre Bedürfnisse zu helfen.

Die besten Lenkertaschen für Fahrräder

Beste Lenkertaschen mit hohem Fassungsvermögen

FotoPtoduktTestnoteBestes Angebot
ORTLIEB HANDLEBAR-PACK QR Lenkertasche

ORTLIEB HANDLEBAR-PACK QR Lenkertasche

9.6
jetzt bei Rose
RESTRAP BAR PACK Lenkertasche

RESTRAP BAR PACK Lenkertasche

9.4
jetzt bei Rose
Topeak FRONTLOADER Bike Packing Lenkertasche

Topeak FRONTLOADER Bike Packing Lenkertasche

9.2
jetzt bei Rose Bike
MISS GRAPE TENDRIL 10.7 WP LENKERTASCHE

MISS GRAPE TENDRIL 10.7 WP LENKERTASCHE

9
jetzt bei Alltricks
Vaude Trailfront II Lenkertasche

Vaude Trailfront II Lenkertasche

8.9
jetzt bei Bergzeit
SPECIALIZED-FJÄLLRÄVEN -   Lenkertasche

SPECIALIZED-FJÄLLRÄVEN - Lenkertasche

8.7
jetzt bei Bergfreunde

Ortlieb Handlebar Pack QR Lenkertaschen Test

Das beste Schnellwechselsystem.

Testsieger
ORTLIEB HANDLEBAR-PACK QR Lenkertasche
9.6/10Our Score

• wasserdichte Lenkertasche Handlebar-Pack QR (Quick Release)
• einfaches und schnelles Anbringen und Abnehmen der Tasche mittels cleverer Seilbefestigung - Bar-Lock System
• ideal geeignet für Bike-Packing
• Form und Größe der Tasche passen perfekt für Rennrad-& Gravellenker (nicht für Carbon-Lenker geeignet!)
• leichter und schneller Zugriff von oben auf das Tascheninnere dank Rollverschluss mit Verschlusshaken
• leichtes, robustes PU-beschichtetes Nylongewebe
• seitliche Netz-Außentaschen für Lebensmittel oder Kleinteile
• zwei Haken mit CamLock Verschluss zur Komprimierung auf der Vorderseite
• zwei Kompressionsriemen im Tascheninneren
• reflektierende Design-Elemente
• inkl. Bar-Lock Halterungssystem

Pro

  • Jede Menge Stauraum
  • Kompressionsriemen
  • Die Befestigung an der Halterung verhindert Schäden an Fahrrad oder Tasche.

Cons

  • ein bisschen breit für Lenker, die weniger als 44 cm breit sind.

Die Ortlieb Handlebar Pack QR verwendet eine werkzeuglose Montagehalterung, um Reibung zu vermeiden und beim Abnehmen der Tasche keine unhandliche Halterung am Fahrrad zu hinterlassen. Das Anbringen erfordert etwas Zeit, aber wenn man den Bogen einmal raus hat, ist es ein elegantes System.

Die Kapazität von 11 Litern bedeutet, dass es viel Platz gibt. Der Rucksack ist mit einem Gurt verschlossen und hat am Boden zwei Volumeneinsteller-Riemen. Er besteht aus wasserdichtem Material und hat verklebte Nähte für zusätzliche Wetterbeständigkeit. Außerdem gibt es ein paar seitliche Mesh-Taschen.

Die Ortlieb-Tasche ist allerdings sehr breit und wir haben festgestellt, dass sie eine Lenkerbreite von 44 cm braucht, um bequem zu passen.

RESTRAP BAR PACK Lenkertaschen Test

Am besten für leichten Zugang.

Leichtgewicht
RESTRAP BAR PACK Lenkertasche
9.4/10Our Score

• praktische Lenkertasche aus robustem Polyamid Material
• zwei wasserdichte Rolltop-Fächer bieten 10 Liter Fassungsvermögen
• Hypalon-Verschluss sichert das vordere Fach und bietet einen Befestigungsschlitz für ein Clip-on-Frontlicht oder zusätzliche Gurte
• zwischen den beiden Fächern befindet sich eine Mini-D-Lock-Schloss-Halter, wobei der Verschluss des vorderen Fachs gleichzeitig auch als Befestigungsriemen für ein Schloss bei Ausflügen in die Stadt dient
• die Stabilität der Lenkertasche wird durch eine innenliegende Versteifung gewährleistet
• das vollständige Packmaß ist dank des seitlichen Spann- und Schnallensystems jederzeit garantiert
• ein zusätzlicher Hartschalenrücken sorgt für weitere Steifigkeit
• verstellbares Steuerrohr-Haltesystem garantiert einen sicheren Sitz am Fahrrad
• Schaumstoffabstandshalter und Gurte sorgen für eine stabile und zuverlässige Befestigung an deinem Lenker
• ein elastischer Kordelzug bietet perfekten Stauraum für Handschuhe, Jacken und anderes Zubehör für unterwegs
• reflektierende Design-Elemente

Pro

  • Jede Menge Platz
  • In der Fronttasche ist Platz für ein D-Schloss.
  • Einfacher Zugang

Cons

  • An der Stange befestigte Gurte können bei manchen Fahrrädern die Verkabelung beeinträchtigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer großen Fahrradtasche für Ihre Bikepacking-Touren sind, ist die Restrap eine hervorragende Wahl. Die Haupttasche hat einen Rollverschluss für einfachen wetterfesten Zugriff und es gibt ein weiteres Fach mit Klettverschluss für zusätzliche 10 Liter Platz. Außerdem gibt es einen Bungee-Gurt für noch mehr Ausrüstung. Die Innenfütterung in Orange hilft Ihnen, das Innere der Tasche zu organisieren.

Der Restrap Bar Pack verfügt über einen Nylonriemen, der den Rollverschluss schließt und auch die Seiten des Beutels zusammenzieht, um das Volumen zu reduzieren und Klappern zu vermeiden. Außerdem hat er reflektierende Stränge, um den Beutel im Dunkeln einfacher zu finden.

Die Befestigung am Fahrrad erfolgt mit federbelasteten Klemmschnallen. Sie können nicht neu positioniert werden, was sich auf die Funktion mit den Kabeln einiger Fahrräder auswirken könnte, obwohl die Tasche mit Schaumstoffstangen-Abstandhaltern geliefert wird, die helfen könnten.

TOPEAK FRONTLOADER Lenkertaschen Test

Dank seines abnehmbaren Drybag-Designs ist dies das beste Fahrrad für unterwegs.

einfach zu montieren
Topeak FRONTLOADER Bike Packing Lenkertasche
9.2/10Our Score

• wasserdichte Bike Packing Tasche für den Lenker
• Wassersäule ca. 10.000 mm
• schnelle und einfache Befestigung mittels strapazierfähiger Gummi-Abstandshalter und -riemen mit Schnellverschlüssen
• wasserdichter Packsack mit Ventil zum Komprimieren
• gummiertes Material für maximalen Grip und Stabilität
• einfacher Zugriff durch zwei große Rollverschlüsse
• individuell anpassbare Spacer absorbieren Stöße und sorgen für eine sichere Montage

Pro

  • Gut gemacht
  • Sie ist oft einfach zu montieren.
  • Nützliche Kapazität für sperrige, aber leichte Kits.

Cons

  • Bei manchen Fahrrädern kann es aufgrund der Kabelführung schwierig sein, sie zu montieren.

Das Topeak Frontloader Lenkertaschensystem ermöglicht es Ihnen, sperrige, jedoch leichtere Gegenstände auf Ihrem nächsten Abenteuer zu transportieren. Besonders hilfreich ist das Design der abnehmbaren Trockentasche, um Ihr Gepäck zu transportieren, sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Dieser Lenkerbeutel ist hauptsächlich für Fahrradreisende gedacht und hält Ihre Ausrüstung trocken, da er eine wasserdichte Tasche mit einer Bewertung von 10.000 mm verwendet, ähnlich wie bei einer guten Wanderjacke für Hügel. Der Beutel kann von beiden Enden aus erreicht werden und beide Enden haben ein Einroll- und Clip-System, um den Beutel zu verschließen. Es gibt auch ein Luftventil, um überschüssige Luft aus dem Beutel abzulassen und ihn kompakt zu halten.

Um die Halterung an den Lenkerstangen anzubringen, werden zwei Riemen sowie optional Spacer-Blöcke (bis zu drei pro Seite) verwendet, um eine vielseitige Platzierung zu ermöglichen. Es gibt auch einen Riemen (mit einem klebenden Streifen zum Schutz der Lackierung), der um das Steuerrohr herumgeführt werden kann, um zusätzliche Stabilität zu bieten. Die Halterung hat weitere zwei Riemen, um die Trockenbeutel an Ort und Stelle zu fixieren. Es ist möglich, die Halterung zu belassen und ohne den Trockenbeutel zu fahren, falls erforderlich.

Das System kann bis zu 8 Litern oder 5 kg Ausrüstung tragen, aber wenn du Drop-Bars verwendest, wirst du in Bezug auf Volumen eingeschränkt, da die Tasche mit deinen Brems-/Schalthebeln stören kann. Mit einem geraden Lenker kann man sich seitlich weiter ausdehnen. Das System beeinträchtigte die Handhabung nicht, als es mit 2,5 kg Ausrüstung einschließlich Gurtzeug und Trockenbeutel beladen war, und es blieb stabil auf unebenem Boden.

Es passte problemlos auf die meisten ausprobierten Fahrräder, aber bei einem Fahrrad war es aufgrund der Kabelführung schwieriger, es zu platzieren. Wenn dies Ihr reguläres Fahrrad ist und das Problem auftritt, müssen Sie möglicherweise das Fahrrad neu verkabeln, um dies zu berücksichtigen… Output Language Code: DE

MISS GRAPE TENDRIL 10.7 WATERPROOF Lenkertaschen Test

Es ist am besten, ein Schloss mitzunehmen.

klassisches Design
MISS GRAPE TENDRIL 10.7 WP LENKERTASCHE
9/10Our Score

Maximales Volumen: 17 l
Mindestvolumen: 10 l
Gewicht: 396 g
Mindestlänge: 34 cm
Maximale Breite: 70 cm
Durchmesser: 18cm
Materialien: Nylon- und Polyestergewebe
100% wasserdicht
Hergestellt in Italien.

Pro

  • Viel Platz
  • Platz für ein D-Schloss in der Vordertasche
  • einfacher Zugang.

Cons

  • An der Stange befestigte Gurte können bei manchen Fahrrädern die Verkabelung beeinträchtigen.

Die italienische Miss Grape Linie bietet alle notwendigen Zubehörteile fürs Bikepacking an, inklusive der Tendril Tasche, welche mittels zwei Schnellverschluss-Gurten am Lenker befestigt wird. Zudem können bei Bedarf zwei Schaumstoffblöcke verwendet werden, um die Kabelführung freizuhalten.

Es handelt sich um ein weiteres Rohrdesign aus PVC, mit rollbaren Enden, die mit Schnallen befestigt werden. Es gibt zwei Gurtbänder, um die Ausrüstung außen am Beutel zu befestigen. Es passt gut zwischen 40cm breite Stangen. Wir haben die Wasserdichtigkeit an einem nassen hessischen Abend getestet und am nächsten Morgen waren die Inhalte vollständig trocken.

Wir haben auch die Miss Grape Bud-Tasche getestet, die an der Rückseite des Lenkers befestigt werden kann und zusätzlichen Platz für Snacks oder wasserdichte Gegenstände bietet.

Vaude Trailfront II Lenkertasche Test

Beste Lenkertasche zum besten Preis

Nachhaltig
Vaude Trailfront II Lenkertasche
8.9/10Our Score

Wasserdichte Lenkertasche fürs Bikepacking
wasserdicht verschweißt
einfache Montage, herausnehmbarer Packsack mit 13 l Volumen
klimaneutral kompensiert; umweltfreundlich hergestellt

Pro

  • „Anständiger Preis
  • einfacher seitlicher Zugang
  • sehr Stabil
  • herausnehmbarer Packsack mit 13 l Volumen

Cons

  • Gewicht 640.00 g
  • Farbe

Wenn es um Lenkertaschen geht, verdient der neueste Zuwachs auf dem Bikepacking-Markt Bestnoten. Die wasserdicht verschweißte Tasche des renommierten Outdoor-Unternehmens Vaude ist unglaublich einfach zu montieren und verfügt über einen herausnehmbaren Packsack mit 13 Litern Volumen.

Darüber hinaus wird die Vaude Trailfront II Lenkertasche klimaneutral produziert und ist damit perfekt für umweltbewusste Abenteurer.

Wir haben die Tasche auf Herz und Nieren in Finnland geprüft und können sagen, dass sie der Herausforderung gewachsen ist.

Dank ihrer Breite von 30 cm ist sie mit allen Mountainbike-Lenkern sowie mit den meisten Gravel- und Rennrädern kompatibel. Du kannst leichtes Gepäck, einen Schlafsack und sogar ein Zelt stilvoll transportieren und mit den Riemen an der Oberseite bei Bedarf zusätzliche Ausrüstung befestigen.

Für ernsthafte Radfahrer, die nach einer intelligenten Aufbewahrungslösung suchen, könnte diese Lenkertasche im Test genau das Richtige sein!

Specialized/Fjällräven Lenkertaschen Test

Am besten für einen einfachen Zugang zu einem großen Hauptfach geeignet.

ausreichend Platz
SPECIALIZED-FJÄLLRÄVEN -   Lenkertasche
8.7/10Our Score
  • Toploader Fächer
  • RV-Innenfach, 2 seitliche Mesh-Fächer
  • Volumen: 10 l
  • Muss mit Handlebar frame kombiniert werden

Pro

  • Großes Fassungsvermögen für Lebensmittel und Kleidung
  • Einfache Entnahme aus der Halterung
  • Stylisch
  • Schultergurt für die Nutzung außerhalb des Fahrrads

Cons

  • Er muss bis zum Rand gefüllt werden, damit die Gegenstände nicht klappern und sich bewegen.
  • extrem groß und kann aufdringlich sein
  • Es gibt keine Befestigungsmöglichkeit für ein Licht an der Vorderseite der Tasche,
  • Verschlussmechanismus ist nicht besonders sicher.

Der Specialized/Fjällräven Lenkerbeutel funktioniert mit dem Fahrradträger der gleichen Marke (separat erhältlich) zusammen, um einen stabilen und geräumigen Stauraum für wichtige Dinge zu bieten. Darunter fallen auch größere Gegenstände wie wärmere Kleidung. Der Klappdeckel ermöglicht schnellen Zugriff auf den neun Liter fassenden Beutel, während die starre Struktur das Packen erleichtert.

Die Verarbeitungsqualität ist fantastisch und die Wetterfestigkeit ist dank der Vinylon F-Außenseite und dem recycelten Nyloninnenraum ausreichend, um den Inhalt bei den meisten Bedingungen trocken zu halten.

Ein Bereich, in dem diese Tasche jedoch Schwächen aufweist, ist, dass der Inhalt – es sei denn die Tasche ist voll gepackt – auf der Straße und erst recht auf Schotterwegen ziemlich viel herumrasselt. Außerdem ist es nicht sehr leicht, sie während der Fahrt zu öffnen, besonders wenn Handschuhe getragen werden. Wenn man mit hoher Geschwindigkeit unterwegs ist, wird oft durch den Luftwiderstand der Deckel geschlossen.

Um die Tasche am Fahrrad zu befestigen, benötigt man den Specialized/Fjällräven Lenkerträger. Dieser muss separat erworben werden. Die Tasche lässt sich einfach auf- und abmontieren, so dass sie bei längeren Aufenthalten außerhalb des Hauses leicht mitgenommen werden kann. Hierbei hilft auch der abnehmbare Schultergurt.

Die besten Lenkertaschen für Fahrräder

Die besten Lenkertaschen mit kleinerem Fassungsvermögen.

FotoProduktTestnoteBestes Angebot
Rapha EXPLORE Lenkertasche

Rapha EXPLORE Lenkertasche

9.6
jetzt bei Rapha
evoc HANDLEBAR PACK BOA WP 2,5 Lenkertasche

evoc HANDLEBAR PACK BOA WP 2,5 Lenkertasche

9.4
jetzt bei Rose Bike
Apidura Expedition Accessory Pocket 4.5L

Apidura Expedition Accessory Pocket 4.5L

9
jetzt bei follow me
CHROME URBAN EX HANDLE BAR BAG 2.0 Lenkertasche

CHROME URBAN EX HANDLE BAR BAG 2.0 Lenkertasche

8.8
jetzt bei Rose Bike
BROOKS ENGLAND - Scape Handlebar Pouch - Lenkertasche

BROOKS ENGLAND - Scape Handlebar Pouch - Lenkertasche

8.6
jetzt bei Bergfreunde

Rapha EXPLORE Lenkertaschen Test

Eine leichte, wasserabweisende Lenkertasche mit integriertem Schultergurt.

Testsieger
Rapha EXPLORE Lenkertasche
9.6/10Our Score
  • Speziell entwickelt zum Transport von Proviant und Zubehör bei Offroad-Abenteuern
  • PU-Beschichtung auf der Innenseite und versiegelte Nähte zum Schutz vor Wasser
  • Integrierter Schultergurt verwandelt das Gepäckstück in eine tragbare Tasche
  • Mit schützender Hypalon-Bahn auf der Rückseite zum Schutz von Steuerrohr und Kabeln vor möglicher Reibung
  • Praktische Klettverschlüsse zur einfachen Befestigung am Rad
  • Schau dir die ganze Kollektion Explore an.

Pro

  • Guter Zugang
  • 2,4 l Fassungsvermögen
  • Praktische Klettverschlüsse zur Befestigung am Lenker

Cons

  • Preis

Der Test der Rapha EXPLORE Lenkertasche war eine positive Erfahrung – von den praktischen Klettverschlüssen zur einfachen Befestigung am Fahrrad über den leichten integrierten Stoffriemen zur Verwendung als Hüft- oder Umhängetasche bis hin zur schützenden Hypalon-Folie auf der Rückseite, die das Steuerrohr und die Kabel vor möglicher Reibung schützt, ist diese Lenkertasche bestens für Offroad-Abenteuer gerüstet.

Mit einer PU-Beschichtung auf der Innenseite und einer dauerhaften wasserabweisenden Behandlung auf der Außenseite für wetterfesten Schutz bietet sie außerdem 2,4 l Fassungsvermögen und einen leichten, verstellbaren Kordelzug, mit dem du sie an deinem Steuerrohr befestigen kannst. Und das Beste daran? Dank des integrierten Schultergurts lässt sie sich nahtlos in eine Gepäcktasche für unterwegs verwandeln. Wir geben dieser Lenkertasche zwei Daumen hoch.

EVOC kleine Lenkertaschen Test

Es ist am einfachsten zu sichern.

schnelle Befestigung
evoc HANDLEBAR PACK BOA WP 2,5 Lenkertasche
9.4/10Our Score

• praktische Lenkertasche für Reiserad, Gravel- und Mountainbike
• flexibler Stauraum für Adventure-, Road- und Offroadtrips
• anpassbares Volumen dank einrollbarer Taschenöffnung
• schneller, beidseitiger Zugriff auf die Ausrüstung
• Entlüftungsöffnungen für die leichte Kompression des Inhalts
• BOA® Fit System für einfaches Anbringen und Lösen (werkzeugfrei)
• geeignet für alle gängigen Fahrradlenker
• weiches TPE an der Lenker-Fixierung als Abriebschutz
• wasserdicht ausgerüstet, verschweißte Nähte
• robust und widerstandsfähig
• elastische Kordelzüge außen zur Befestigung von zusätzlicher Ausrüstung
• praktischer Wickelverschluss mit Steckverschluss
• reflektierender Logo-Druck für erhöhte Sichtbarkeit

Pro

  • Mit dem BOA-Drehknopf lässt sie sich leicht anbringen und festziehen.
  • wasserdichte Design
  • ausreichend Kapazität für Tagesausflüge.

Cons

  • Fürs Bikepacking ist er ein bisschen zu klein.

Der Evoc Handlebar Pack BOA ist eine praktische Größe, um Extras während einer Fahrt zu transportieren. Er wird als wasserdicht beworben und hat eine einzige abgedichtete Naht, obwohl wir nicht bei nassem Wetter gefahren sind, um es auszuprobieren. Das Design ist rollförmig mit Öffnungen an beiden Enden seiner starren Wurstform, was bedeutet, dass der Zugriff auf den Inhalt während der Fahrt nicht so einfach ist wie bei einer oberen Öffnung.

Die Befestigung am Fahrrad erfolgt mit einem Clip, der dann mit dem BOA-Wahlknopf festgezogen wird, was zu sehr schnellem Anpassen führt. Wir fanden, dass die Tasche beim Fahren weder auf den Griffen noch auf den Bremshebeln störte.

Der Evoc Handlebar Pack hat mit einer Kapazität von 2,5 Litern zu wenig Platz für Bikepacking-Abenteuer. Es gibt jedoch auch eine 5-Liter-Option, die das Transportvolumen verdoppelt.

Apidura Racing Lenkertaschen Test Mini

schneller Zugriff
Apidura Expedition Accessory Pocket 4.5L
9/10Our Score
  • Vorherige Bezeichnung: Apidura Accessory Pocket Dry
  • Mesh-Innetasche erleichtert es, Ordnung zu halten
  • Reißverschluss-Laschen lassen sich mit einem Finger bedienen
  • Durchgehender, wasser-abweisender Reißverschluss
  • Reflex-Druck für erhöhte Sichtbarkeit im Straßenverkehr
  • Verschweißte Nähte
  • Volumen: 4,5 Liter
  • Gewicht: Ca. 115 Gramm

Pro

  • Seine steife Struktur hilft, seine Form zu behalten,
  • sehr einfach, es am Fahrrad zu befestigen.“

Cons

  • lässt sich während der Fahrt nur schwer schließen
  • Inhalt kan leicht klappern

Der Apidura Racing Handlebar Mini Pack ist für Straßenfahrer gedacht, die etwas mehr Stauraum benötigen. Er besteht aus wasserdichtem Material und ist verstärkt, sodass er seine Form behält.

Es hat eine einfache Oberseite, die von einem Klettstreifen gehalten wird. Wir fanden es etwas umständlich zu benutzen, während wir fuhren und sicherzustellen, dass der Sturmschutz richtig passte. Aber das Anbringen am Fahrrad war dank seiner zwei Klettverschlussriemen einfach. Ein drittes Kabel um den Steuerrohr hält es an Ort und Stelle und es gibt Schaumstoffabstandshalter, um den Mini-Pack von Kabeln fernzuhalten.

Wir haben festgestellt, dass sich der Inhalt über unebene Oberflächen hinweg bewegt hat, es sei denn, wir haben eine Jacke mitgenommen, um alles hineinzukeilen.

Chrome Urban EX Lenkertasche 2.0 Test

Einfachster Zugang

gutes Volumen
CHROME URBAN EX HANDLE BAR BAG 2.0 Lenkertasche
8.8/10Our Score

• urbane, leichte und langlebige Lenkertasche
• wasserdichter Rolltop-Verschluss
• gepolsterter Innenraum
• verschweißte Nähte
• PU-Beschichtung auf der Oberfläche
• inklusive Schultergurt
• mittels Klettverschluss am Lenker zu befestigen

Pro

RCons

  • Das Sichern des Gurtes für die Öffnung ist etwas fummelig, wenn du unterwegs bist.

Dieses Chrome Industries Pack wirkt gut verarbeitet und verfügt über eine gepolsterte Innenseite zum Schutz des Inhalts und abgeklebte Nähte, um Witterungseinflüsse abzuhalten. Der Rolltop funktioniert gut, obwohl wir den Riemen, der es sichert, während der Bewegung schwer zu nutzen fanden. Das Fassungsvermögen von 3 Litern kann dank des Rolltops auf 5 Liter erweitert werden.

Die Tasche wird mithilfe von zwei Klettverschlüssen an den Aerolenkern befestigt und mit einem elastischen Zugband am Steuerrohr stabilisiert. Die Befestigung ist einfach und schnell und ermöglicht ein bequemes Mitnehmen der Tasche, wenn du anhältst. Eine Schultergurt ist ebenfalls enthalten, was das Tragen der Tasche außerhalb des Fahrrads noch einfacher macht.

Brooks England Scape Lenkertaschen Test

Die beste und leichteste Option, um zusätzliche Ausrüstung zu transportieren.

für Kleinigkeiten
BROOKS ENGLAND - Scape Handlebar Pouch - Lenkertasche
8.6/10Our Score
  • wasserdicht
  • Abmessungen (außen): 12 x 25 x 12 cm
  • Volumen: 3
  • Gewicht: 140 g
  • reflektierende Details

Pro

  • Viel Fassungsvermögen
  • externe Schlaufen für zusätzliche Ausrüstung

Cons

  • Die Riemen machen die Montage am Fahrrad langsam
  • ein bisschen breit für Rennradlenker
  • teuer

Die Scape-Tasche hat ein Fassungsvermögen von drei Litern und extra Gurtband, um zusätzliche Gegenstände außen anzubringen. Es gibt einen einzigen Reißverschluss auf der Vorderseite.

Die Befestigung erfolgt über Webbing-Gurte mit Aluminium-Schnallen an den Lenkerstangen und einem weiteren um den Steuerrohr herum. Schaumstoffpolster halten die Tasche von den Lenkerstangen fern, um kein Hindernis für die Hände zu bilden.

Wir haben festgestellt, dass genug Platz für Werkzeuge und eine Jacke vorhanden war und dass die Tasche das Lenken nicht beeinträchtigt hat. Sie funktioniert am besten mit breiten Lenkern im Schotter-Stil. Die Riemen funktionieren gut, aber wir hätten gerne etwas gesehen, das das Hinzufügen und Entfernen der Tasche erleichtert.

Einkaufsführer für Fahrradlenkertaschen

Hier ist unser Leitfaden, worauf du achten solltest, wenn du nach der besten Lenkertasche für deine Transportbedürfnisse suchst.

Wie viel Volumen brauche ich?

Wenn du eine volle Fahrradausrüstung für Bikepacking dabei hast, benötigst du wahrscheinlich viel Platz auf deinem Lenker, um alles unterzubringen, was du für dein Bikepacking brauchst. Aber wenn du nur zusätzlichen Platz für eine wasserdichte Jacke und etwas zu essen benötigst, ohne deine Trikottaschen zu belasten, kommst du wahrscheinlich mit einem viel kleineren Rucksack aus.

Berechne das Volumen, das du tragen musst, um die Auswahl an Lenkertaschen einzugrenzen, die deinen Anforderungen entsprechen sollen.

Passt er auf meinen Lenker?

Als Erstes solltest du dir überlegen, ob eine Lenkertasche auf deinen Lenker passt, ohne dich beim Greifen zu behindern. Denke an alle üblichen Positionen, in denen du fährst.

Einige der oben genannten Taschen benötigen ziemlich breite Lenkstangen, um zwischen den Bremshebeln zu passen, während wir andere mit ähnlicher Kapazität problemlos an 40 cm breiten Lenkstangen befestigt haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie bequem in der Unterlenker-Position fahren können – hier helfen gewölbte Lenkstangen bei Gravelbikes.

Außerdem solltest du die Anbringungspunkte überprüfen und prüfen, ob deine Tasche den Griff auf den Lenkerkreuzen beeinträchtigt. Oft verlaufen die Riemen für die Tasche über die Kabel des Fahrrads, also stelle sicher, dass dies immer noch richtig funktioniert. Viele der besten Lenkertaschen enthalten Schaumstoffblöcke, um die Riemen von den Kabeln fernzuhalten.

Wie wetterfest ist es?

Wenn Sie planen, Ihre Tasche häufig zu benutzen, wird sie wahrscheinlich irgendwann nass werden. Sie wollen, dass das Wetter draußen bleibt und nicht hineinkommt.

Suchen Sie nach vollständig getapten Nähten. Rollverschlüsse eignen sich gut, um Wasser abzuhalten, obwohl wasserdichte Reißverschlüsse auch eine Alternative sind. Standard-Reißverschlüsse lassen Wasser durch. In jedem Fall empfehlen wir, separate Trockenbeutel innerhalb der Lenkertasche für alles zu verwenden, was trocken bleiben muss.

Wie einfach ist es, sie zu entfernen?

Wenn du dich auf eine Fahrt vorbereitest, ist das Letzte, was du brauchst, ein großer Aufwand, um eine Lenkertasche zu montieren. Es ist auch nützlich, wenn du deine Tasche schnell entfernen kannst, wenn du dein Fahrrad irgendwo lässt.

Andererseits musst du, wenn du eine volle Ausrüstung für Bikepacking hast, die meisten Taschen zurücklassen, wenn du für eine kurze Zeit anhältst.

Die meisten Fahrer bewahren ihre wertvolleren Gegenstände in ihrer Lenkertasche auf, damit sie leicht entfernt und transportiert werden können. Möglicherweise musst du die Tasche mit kalten, müden Händen entfernen, wenn du den ganzen Tag gefahren bist und gerade dabei bist, das Lager aufzubauen.

Stelle sicher, dass deine Auswahl an Lenkertaschen am Fahrrad leicht anzubringen und zu entfernen ist, aber nicht so einfach, dass ein Dieb damit einfach weglaufen kann.

Welche anderen Eigenschaften sollte eine Lenkertasche haben?

Es gibt auch Bonusfunktionen zu berücksichtigen. Gibt es Reflektoren? Kann eine Frontleuchte angebracht werden? Passt es gut um Ihren Fahrradcomputer? Wird es auf Ihr Vorderrad hängen? Kann die Lautstärke angepasst werden?

Wenn du auch unterwegs auf den Inhalt zugreifen möchtest, solltest du darüber nachdenken, wie einfach es ist, eine Tasche ohne anzuhalten zu öffnen und zu schließen. Seitentaschen oder Bungee-Cord-Gewebemit können nützlich sein, um Extras schnell zu erreichen und dein gesamtes Fassungsvermögen zu erhöhen.

Die besten Lenkertaschen Test | Lenkertaschen für Bikepacking oder Rennrad Tagesausfahrten

Raddeluxe
Logo