Testsieger

Optimize Graphen Ketten Heißwachs Test

Optimize Graphen Heiß Fahrrad Kettenwachs Test. Als weltweit führende Lösung zur Verbesserung der Leistung und Zuverlässigkeit deiner Fahrradkette bietet dir Graphen Kettenwachs die bestmögliche Performance!

Testbericht Optimize Graphen Fahrradketten Heißwachs

Die Testergebnisse zeigen, dass Graphen Heiß Kettenwachs sowie  Graphen flüssig Kettenwachs wirklich revolutionär ist – unglaublich geschmeidig, sauber und leise im Lauf mit großem Schmutzschutz und geringer Reibung von bis zu 5 – 10 Watt.

Testsieger: Optimize Graphene Hot Wax
Praktisch: Perfekt für Straßen-, Triathlon-, Gravel-, Mountainbike- und E-Bike-Fahren. Gewicht: 375 g Farbe: Das Wachs ist schwarz, aber auf der Kette sieht es transparent aus. Hinterlässt keine Spuren. Zusammensetzung: Kohlenwasserstoffwachse, die eine spezielle Mischung aus hochreinem Graphen enthalten. Es enthält keine schädlichen Lösungsmittel
79,99 € 79,99 €
Optimize Graphen Ketten Heißwachs Test

Warum ist Optimize Graphene Wachs besser als jede andere Heißwax?

Pro

  • Es ist das leiseste Heißwachs, das du je benutzen wirst.
  • Es blättert nicht ab wie andere Wachse, was bedeutet, dass es kein Chaos mehr gibt, wenn du die Kette auf das Fahrrad legst.
  • Du musst die Kette nicht lockern, wie es bei anderen Wachsen der Fall ist. Du kannst sogar von Anfang an leicht rückwärts treten.
  • Es ist lange leise, weil es besser an den Seiten der Gliederplatten haftet und so die Schaltleistung verbessert.
  • Im Wachstopf schmilzt er schneller und du sparst Zeit.
  • Hält dank der Wachsflexibilität und des Graphen-Zusatzes länger.
  • Sorgt für eine unglaublich geringe Reibung und das viel länger als jedes andere Wachs.
  • Schmilzt an heißen Tagen nicht von deiner Kette.

Cons

  • Preis
  • Verfügbarkeit

Optimize Graphene Wachs Erfahrung

Mit seiner einzigartigen, durchsetzten Graphen Formel gilt das Graphen-Kettenwachs von Optimize, neben ABSOLUTE BLACK als eines der besten Kettenwachse auf dem Markt für deine Fahrradkette und bietet eine mühelose Anwendung und hervorragende Ergebnisse.

Nach unseren Testdurchläufen konnten wir deutlich feststellen, dass dieses Graphen Ketten Heißwachs sowohl bei trockener als auch nasser Umgebung höchste Sauberkeit und lange Leistungsfähigkeit gewährleistet.

Die Testeindrücke unserer Tester:innen des Optimize Gaphen Kettenwachses waren schlichtweg außergewöhnlich. Es wurde über weite Strecken in Italien, der Schweiz, Frankreich und Deutschland bei unterschiedlichen Wetterbedingungen ausgiebig getestet und hat jedes Mal bestanden!

Das Heiswachs funktioniert besonders gut, wenn es mit der revolutionären Graphen Wachstechnologie kombiniert wird, um die bestmögliche Leistung zu erzielen. 

Nachdem ich vor ein paar Jahren auf Kettenwachs umgestiegen bin, ist es einfach unglaublich. Es haftet sicher an meiner Fahrradkette und bleibt dort, ohne Rückstände zu hinterlassen, wie es bei Kettenöl der Fall ist.

Seit letztem Jahr benutze ich das Optimize Heißwachs und habe 5000 km ohne einen Hauch von Kettenverschleiß zurückgelegt!

Das ist bemerkenswert; meine KMC Gold SL sieht brandneu aus. Unglaubliche Leistung – das Graphen-Wachs ist wirklich das Beste auf dem Markt. Allerdings ist Qualität fast unbezahlbar – das Opfer, das man für bessere Ergebnisse bringen muss, ist es definitiv wert!

Die Wachsmischung von Optimize aus Graphenpartikeln, die von einem der zuverlässigsten Lieferanten aus Deutschland hergestellt wird, machen unser Produkt so einzigartig.

Im Gegensatz zu herkömmlichem Fahrradkettenöl bietet Graphen Heißwachs nicht nur die geringstmögliche Reibung, sondern ist auch viel haltbarer und benutzerfreundlicher.

Alternativ dazu bietet Optimize auch ein Kettenheißwachs auf Graphitbasis an. Es hat ähnliche Eigenschaften wie das Graphen-Heißwachs, aber zu einem niedrigeren Preis. Wenn du keine Rennen oder Brevet fährst, könnte dies eine gute Alternative für dich sein.

Weiter Infos findest du auf der Optimize Webseite >

Optimize Heißwachs Anwendung

Vor der ersten Anwendung mit Heißwachs musst du deine Kette und den Antriebsstrang restlos von Fetten und Ölen entfernen. Am besten gelingt das in einem Ultraschallbad.

Nachdem du eine Kette in geschmolzenes Wachs getaucht hast, musst du normalerweise warten, bis sie abgekühlt ist, bevor du jedes Kettenlied von Hand aufbrechen kannst, damit sie wieder flexibel wird.

Nachdem die Kette abgekühlt ist, fährst du einfach mit den Fingerspitzen über die gesamte Länge und schon ist sie einsatzbereit – ohne Wachsrückstände zu hinterlassen.

Wir haben hier einen ausführlichen Leitfaden zu Fahrradketten-Heißwachs >>

Graphen Heißwachs Fahreigenschaften

Das Graphen Heißwachs ist der „wahrgewordene Traum“ unter den Wachsschmiermitteln, denn es hält auch an heißen Tagen stand, ohne von deiner Kette zu schmelzen.

Außerdem hast du beim Umgang mit diesem Produkt keine unansehnlichen Fingerabdrücke an deinen Händen! Und nicht zu vergessen, wie leise es ist – kein übermäßiges Brummen mehr wie bei anderen Schmiermitteln auf Wachsbasis.

Graphen Wachs auf Bikepacking und Langstrecken Fahrten

Das Optimize-Praphen-Kettenwachs bringt nach 50 km Einfahren auf den ersten 400 km eine Einsparung von 5-10 Watt.

Das Kettenwachs hält bei trockenen Bedingungen bis zu 1000 km, auch ideal für Langstreckenfahrten.

Wenn du längere Fahrten wie 1000 km planst, kannst du das flüssige Kettenwachs von Optimize mitnehmen

Wir wachsen die Fahrradkette auf Tour oder nach Regen einfach nach, indem wir den Flüssigwachs auf die schon gewachste Kette träufeln. Ein vorheriges Reinigen der Kette ist nicht nötig, sie sollte nur trocken sein..

Das Graphenwachs ist aufgrund des komplizierten Herstellungsprozesses nur in begrenzten Mengen verfügbar und wird nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ verteilt.

Wie lange hält das Graphenwachs?

Wir haben uns die Zeit genommen, es zu messen und festgestellt, dass für jede Kettenbehandlung nur 3-4 g Wachs benötigt werden, wenn du den Überschuss in den Behälter zurücktropfen lässt, während es aushärtet.

Wenn du deine Kette mit kochendem Wasser reinigst und sie dann vor dem Wachsen trocknen lässt, kommst du auf etwa 50 Behandlungen und hast immer noch 100 g im Topf übrig, damit du jedes Mal ein ideales Vollbad erleben kannst!

Wie viel Verschmutzung auftritt, hängt ganz einfach davon ab, wie sorgfältig du deine Kette reinigst, bevor du sie erneut mit Wachs beschichtest.

Tatsächlich reinige ich die Fahrradkette vor dem Heißwachsen beim Rennrad nur noch grob mit einem Lappen. Während des Heißwachsens sammelt sich der Schmutz am Boden des Topfes, was keinen Einfluss auf die Leistung der Kette hat. Allerdings wechsle ich dann das Wachs nach 30 Anwendungen komplett aus.

Das Wachs bleibt wirksam und hält die gleiche Anzahl von Anwendungen, solange es nicht zu sehr verschmutzt wird. Es ist ein bisschen so, als würdest du dein Haus mit Schuhen betreten – solange du deine Sohlen jedes Mal abwischst, bevor du es betrittst, bleibt der Boden makellos!

Das Fahrrad Kettenwachs Erklärt

Schmiermittel auf Wachsbasis werden aus Wachs, einer speziell modifizierten kristallinen Struktur und einer Kombination von Additiven mit hochreinem Graphen oder Graphit hergestellt.

Das macht sie extrem geschmeidig! Dank der Trennung zwischen den beweglichen Kettenteilen, die den Abrieb in Schach hält, sind diese Schmierstoffe außerordentlich tolerant gegenüber Wasser- und Schmutzverschmutzung.

Außerdem sind sie in der Lage, alle Unebenheiten der Reibungsflächen auszugleichen, was sie ideal für verschiedene Anwendungen macht.

Warum ist Graphen Kettenwachs so gut?

Graphen, das außergewöhnliche Material, das aufgrund seines hohen Preises noch nicht weit verbreitet ist, kann aus einigen wichtigen Gründen einen immensen Mehrwert bieten.

Sein Reibungskoeffizient ist unter allen Umständen erstaunlich niedrig, es übertrifft jedes bekannte künstliche Material an Festigkeit und Haltbarkeit, und das Beste ist, dass es Metalloberflächen bei richtiger Anwendung vor zu viel Abrieb schützt.

Außerdem verhindert die Wasserdichtigkeit das Eindringen von Wasser und lässt auch keine Luft eindringen, was oxidative Schäden an der Metalloberfläche erheblich reduziert. Schon eine einzige atomare Schicht reicht aus, um die Reibung stark zu verringern.

Tipps und Tricks Kette Heißwachsen

FEHLERBEHEBUNG: Wenn deine Kette erst nach mehreren Stunden Fahrt quietscht, bedeutet das, dass das Wachs aufgrund einer unzureichenden Anwendung verhungert ist.

Um eine ordnungsgemäße Schmierung zu gewährleisten und dieses Problem zu vermeiden, solltest du dich an die folgenden Schritte halten, um optimale Ergebnisse zu erzielen: Überprüfe, ob das Wachs die richtige Temperatur hat (dieser Schritt kann nicht oft genug betont werden), warte mindestens 15 Minuten, bevor du die Ketten in heißem Wachs rührst – es muss sich auf die gleiche Temperatur wie die Umgebung erwärmen; wenn du kalte Ketten in heißes Wachs einlegst, wird die Temperatur drastisch reduziert.

Um die Kette wiederzubeleben, schwingst du sie 3-5 Minuten lang hin und her, um so viele Glieder wie möglich zu biegen.

Sei vorsichtig beim Umgang mit heißem Wachs!

Zu deiner Sicherheit solltest du Schutzkleidung wie Lederhandschuhe und eine Schutzbrille tragen. Lass den Kochtopf niemals unbeaufsichtigt, während er in Betrieb ist.

Wenn du mit dem Schmelzen des Wachses fertig bist, schalte den Topf aus und halte deine Hände immer von dem noch heißen geschmolzenen Wachs fern.

Verwende zum Schmelzen deines Wachses nur einen Wachs Kocher; versuche nicht, es mit einem Ofen, einer Mikrowelle oder eine r Kochplatte zu erhitzen, da dies sehr gefährlich sein kann.

Die Temperatur des geschmolzenen Wachses sollte niemals 100°C überschreiten.

Außerdem sollten keine offenen Flammen mit dem geschmolzenen Kerzenwachs in Berührung kommen – entscheide dich immer für eine Belüftung, wenn sie in der Nähe deines Projekts vorhanden ist.

Und zu guter Letzt: Bewahre diese Materialien immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf!

Intervalle für das Nachwachsen

Das Optimize Kettenwachs sorgt dafür, dass deine Kette auf trockenen Straßen bis zu 450 km einen Leistungsvorteil hat.

Wir wechseln unser Fahrrad Kette alle 600 bis 800 Kilometer, da wir immer drei Fahrradketten verwenden und diese abwechselnd durch tauschen. So müssen wir die Ketten nur relativ selten Heißwachsen.

Wenn du jedoch in schwierigerem Gelände unterwegs bist, z. B. auf staubigen Straßen oder im Gelände, musst du die Kette früher als nach der üblichen Lebensdauer von 600 km nachwachsen.

Es ist wichtig, während der Fahrt ein offenes Ohr zu haben – wenn die Kette anfängt, trocken zu klingen, bedeutet das, dass sie sofort gewachst werden muss!

Das ist bei allen Heißwachsen unvermeidlich, egal, für welche Marke du dich entscheidest.

Wenn deine Fahrradroute oft schmutzig und nass ist, ist das Flüssige Graphene Wachs eine fantastische Option, die die Intervalle zwischen den Wartungsarbeiten deutlich verkürzt!

Testsieger: Optimize Graphene Hot Wax
Praktisch: Perfekt für Straßen-, Triathlon-, Gravel-, Mountainbike- und E-Bike-Fahren. Gewicht: 375 g Farbe: Das Wachs ist schwarz, aber auf der Kette sieht es transparent aus. Hinterlässt keine Spuren. Zusammensetzung: Kohlenwasserstoffwachse, die eine spezielle Mischung aus hochreinem Graphen enthalten. Es enthält keine schädlichen Lösungsmittel
79,99 € 79,99 €
Optimize Graphen Ketten Heißwachs Test

Last Updated on 8 Monaten by Raddeluxe

Wilkommen im Club. Möchtest du regelmäßig auf dem Laufenden bleiben? Dann kannst du hier unseren unsern Raddeluxe Club auf Substack beitreten
Raddeluxe
Logo