Sidi Sixty Fahrradschuhe Test

4
Sidi Sixty Fahrradschuhe Test
9 Testergebnis

281,83€

Best deal at: amazon.deAmazon.de
zum Angebot >>
Sidi Sixty Fahrradschuhe Test
Sidi Sixty Fahrradschuhe Test
281,83€
  • Steife Sohle
  • Einstellbare Belüftungsöffnungen
  • Robustes Obermaterial
  • Breite Passform
SaveSavedRemoved 0

Anzeige

Der Sidi Sixty feiert den 60. Geburtstag der Marke – ist dieses technisch verpackte Paket ein Willkommensgeschenk für den Verbraucher?

Sidi Sixty Rennradschuhe

Der Sidi Sixty ist ein Festschuh, der das 60-jährige Jubiläum der italienischen Marke verewigen soll.

Für den Verbraucher ist es natürlich wichtig, was dieser in Italien handgefertigte Schuh für 330 Euro für ihn tun wird. Das neue Design verspricht Leistung auf höchstem Niveau. Sidi enthält neue Materialien, die Steifheit und Komfort bieten und gleichzeitig das Gewicht niedrig halten.

Sidi Sixty Schuhe Black/Black 2020 Rad-Schuhe Radsport-Schuhe

Sidi Sixty Schuhe Black/Black 2020 Rad-Schuhe Radsport-Schuhe

Zu diesem Preis erhalten Sie natürlich eine Carbon-Sohle. In diesem Fall handelt es sich um ein 3k ‘Vent Carbon'-Gewebe, und vom ersten Pedalhub an war mir klar, dass es sich um einen Rennradschuh handelt.

Wenn ich ein Paar Specialized S-Works 7-Straßenschuhe, die ich regelmäßig benutze, direkt vergleiche , fühlten sich diese für mich steifer an. Die Marke sagt, dass es für Komfort am vorderen Ende eingebaut ist. Als ich den Schuh für den „Flex-Test“ in der Hand hielt, entdeckte ich tatsächlich einen winzigen Bruchteil der Bewegung, den ich mit dem S-Works-Vergleichstool nicht herausholen konnte – aber ich kann nicht sagen, dass dies auf dem Fahrrad durchgekommen ist . Ich habe diese Schuhe über mehrere Stunden getragen und sie waren nicht hart genug, um Unbehagen zu verursachen – aber sie sind definitiv ein Modell, in das man investieren sollte, wenn man Steifheit über Flex sucht.

>> Die besten Rennradschuhe im Test 

Der Name “Vent” kommt daher, dass Sidi neben zwei kleinen Belüftungsöffnungen in der Mitte des Schuhs eine zusätzliche Belüftungsöffnung in die Zehenbox eingebettet hat, die über einen Kreuzkopf-Scredriver geöffnet oder geschlossen werden kann. Das habe ich noch nie auf einem Fahrradschuh gesehen. Anfangs schien es ein wenig knifflig zu sein, aber wenn Sie Fahrer auf der ganzen Welt haben, die im Winter Lüftungsschlitze mit Klebeband abdecken, scheint es nicht so albern zu sein – und eine kleine Lüftungsöffnung kann einen großen Beitrag zur Versorgung leisten Ein kühlender Effekt im Sommer, wenn Luft vorbeiströmt.

Die Sohle bietet ein schönes, unbehandeltes Carbon-Erscheinungsbild mit klaren Stollenmarkierungen und austauschbaren Fersen- und Zehenschutz.

Das Obermaterial besteht aus TechPro Microfibre, das die Marke als “umweltfreundliches Kunstleder” bezeichnet. Es ist wasserabweisend und wird mit einer Antischimmelbehandlung geliefert. Es gibt Blitze eines Nylonnetzes um die Zehen und Fersen. Ich entschied mich für einen weißen Schuh und das Kunstleder wurde mit einem schnellen Abwischen sauber. Es ist ein ziemlich zäher Stoff, aber auf lange Sicht kann dies eine gute Sache sein – weiches Material fühlt sich gut an, aber es gibt und verliert oft schnell an Festigkeit.

Verschluss Sidi Sixty Rennradschuhe

Das Verschlusssystem hat bei mir nicht viele Punkte gewonnen. Sidi hat einen Klettverschluss bereitgestellt, um sicherzustellen, dass die Zunge an Ort und Stelle gehalten wird, bevor der Fahrer den Verschluss festzieht. Das habe ich noch nie in einem Schuh gebraucht, und um ehrlich zu sein, fand ich es etwas nervig. Im Zentrum steht das markeneigene Verschlusssystem ‘Tecno-4'.

Sidi entwarf bereits 1988 ein Rotorverschlusssystem – und dies ist seine eigene Entwicklung. Der Tecno-4 bietet Mikroeinstellungen zur Erhöhung und Entspannung, und die Zifferblätter sind austauschbar. Nach mehrmaligem Tragen habe ich mich daran gewöhnt. Die überwiegende Mehrheit des Wettbewerbs hat jedoch Boa-Zifferblätter eingeführt, und es scheint, als würde Sidi zu seinem Nachteil an seiner eigenen Version festhalten.

An den Zehen gibt es einen zusätzlichen Klettverschluss, der einen besonders sicheren Halt bietet, aber wenn ich mich durchsetzen würde, würde ich das abschaffen, da ich ihn selbst kaum berührt habe.

Pasform Sidi Sixty Rennradschuhe

Die Passform ist entscheidend, um eine gute Leistung aus jedem Schuh herauszuholen, wie uns der Fahrradmonteur Phil Burt erklärte, als wir uns Schuhe mit breiter Passform anschauten. Natürlich ist es bis zu einem gewissen Grad persönlich. Ich habe mich für eine Größe 40 entschieden. Ich trage normalerweise eine 39 / UK 6 in Standardschuhen und eine 40 in den meisten Fahrradschuhen und habe breite Zehen mit schmalen Knöcheln.

Ich zog die Schuhe an und stellte überrascht fest, dass sie bemerkenswert geräumig waren. Da Sidi im gesamten Sortiment halbe Größen anbietet, hätte ich mich im Nachhinein besser für eine 39,5 entschieden. Ich hatte viel Spielraum an den Zehen, was ein Bereich ist, der ein Kampf sein kann.

Sidis eigene Einlegesohlen sind für die Unterstützung geformt, können jedoch nicht gemäß den Lösungen von Giro und Giant angepasst werden. Ich fand die Passform besser mit meinen eigenen Einlegesohlen, die eine höhere Unterstützung des Fußgewölbes haben.

Die Marke hat ein vollständig integriertes Fersendesign eingebaut, das verstärkt wurde, um eine dauerhafte Unterstützung zu gewährleisten. Dies ist anatomisch geformt, um Stabilität zu gewährleisten, und als ich die CW Max Watts-Herausforderung versuchte, während ich diese trug, hatte ich keinen Fersenrutsch. Ich hatte das Gefühl, dass das Retentionszifferblatt, das dort sitzt, wo es in der Mitte der Zunge sitzt, etwas Druck erzeugt, und wenn ich einen Cinderella-Schuh entwerfen würde, würde ich diese an der Seite platzieren.

In Bezug auf das Gewicht kamen meine 40er mit jeweils 245 g, das ist ein bisschen schwerer als die der S-Works (224 g für eine Größe 42) und ein Hauch über dem aktuellen Shimano RC9 (243 für eine Größe 42). Gewicht kann Haltbarkeit mit sich bringen, und Shimanos Schuhe sind dafür bekannt, dass sie ziemlich weich sind und im Laufe der Zeit etwas nachgeben, aber nachdem ich die S-Works über ein Jahr lang getragen habe, habe ich dort keine Bedenken – also muss Specialized den Sieg direkt holen Vergleich.

Mit einem Preis von  330 Euro sind diese Schuhe sicherlich eine Investition. Die Steifheit, der Komfort und die zusätzlichen Anspielungen auf Luxus – wie die verstellbaren Belüftungsöffnungen – passen sie jedoch problemlos an die aktuelle Preise von Rennradschuhen an, bei denen sich die Preisschilder auf einheitliche Weise allmählich immer näher an 400 € zu bewegen scheinen .

Sidi Sixty Rennradschuhe Eigenschaften

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Sidi Sixty Schuhe Black/red Schuhgröße EU 46,5 2020 Rad-Schuhe Radsport-Schuhe

Last update was on: 23. Oktober 2020 11:37
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Sidi Sixty Schuhe Black/Black Schuhgröße EU 42,5 2020 Rad-Schuhe Radsport-Schuhe

Last update was on: 23. Oktober 2020 11:37

Ähnlich zu Sidi Sixty Rennradschuhe

9 Testergebnis
Test Sidi Sixty Rennradschuhe

Ein Rennradschuh mit einer extrem steifen Carbon-Sohle, der für eine optimale Kraftübertragung entwickelt wurde. Verstellbare Belüftungsöffnungen an der Sohle sind eine überraschend angenehme Note und es gibt viel Spielraum an der Zehenbox. Wir haben festgestellt, dass diese größer als erwartet sind. Wir empfehlen daher, wie bei allen Fahrradschuhen, dies vor dem Kauf zu versuchen. Obwohl das Retentionszifferblatt winzige Anpassungen bietet, bevorzugen wir dennoch eine Boa. 

PROS
  • Steife Sohle
  • Einstellbare Belüftungsöffnungen
  • Robustes Obermaterial
  • Breite Passform
CONS
  • Verschlusssystem
Nutzerwertung: Be the first one!
Fahrrad-Finanzierung jetzt kaufen - später bezahlen‎ Jetzt das neue Fahrrad in kleinen Monatsraten finanzieren!
   
 
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar