Werbung

Gravel Reifen Test 2022 / Bester Gravel Bike Reifen -Testsieger

Gravel Reifen Test

Gravel Reifen Test:

Von staubig bis schmutzig: Hier ist unser Test der besten Gravelreifen für dein Gravelbike.

Alles, was du über die besten Schotterreifen wissen musst und wie du den richtigen Reifen für dich auswählst

Die besten Gravel-Bike-Reifen kombinieren Grip und Dämpfung im Gelände mit einem Profil, das leicht genug ist, um auf Asphalt nicht zu langsam zu sein. Welches die besten Schotterreifen für dich sind, hängt davon ab, wo du fährst, von deinem Wetter und deinen Ambitionen sowie von der Kapazität deines Fahrrads. Nicht alle eignen sich für die neuesten 45- oder 50-mm-Gummis, aber einige schon.

In diesem Leitfaden findest du eine Auswahl der besten Gravel bike-Reifen in 30 bis 50 Millimeter Breite, die für gemischtes Gelände mit Schwerpunkt auf Offroad-Tauglichkeit entwickelt wurden.

Wichtigste Ergebnisse des Gravelreifen Tests

  • Gravel Bike Reifen wurden immer breiter. 38-mm- und 40-mm-Reifen ersetzten die bisherigen „Standards“ von 33-mm- und 35-mm-Reifen
  • Es gibt sogar 50-mm-Gravel bike Reifen, obwohl nur wenige Fahrräder sie aufnehmen und trotzdem Platz für Schlamm haben
  • Das Profildesign von Gravel bike Reifen variiert zwischen einem Semi-Slick mit umgekehrtem Profil wie dem Ritchey WCS Alpine JB Stronghold und dem fast Mountainbike-Knauf des Maxxis Rambler
  • Für maximale Vielseitigkeit sollten Sie zwei Radsätze in Betracht ziehen, von denen einer mit leichteren Reifen und der andere mit Knauf ausgestattet ist. Das Wechseln der Räder ist viel einfacher als das Wechseln der Reifen
  • Wenn Sie wirklich fett werden möchten, prüfen Sie, ob Ihr Fahrrad 650B-Räder aufnehmen kann. Die kleinere Felgengröße bietet Platz für die dicksten Gravel Reifen

Welcher ist der beste Gravelreifen?

Ein Gravelreifen ist immer ein Kompromiss aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen des Schotterabschnitts. Es gibt Schotterreifen, die besser auf hartem Untergrund funktionieren, und andere, die wahre Trail-Könige sind.

Wir waren auf der Suche nach dem perfekten Allrounder: ein Reifen, der auf Asphalt, harten Schotterstraßen und losem Waldlehm Vertrauen erweckt und es dem Fahrer ermöglicht, die Natur und das Fahrerlebnis zu genießen. Der Challenge Gravel Grinder / Fast Rolling verdient eindeutig unsere beste Testplakette.

Gravel Bike Reifen Vergleich 

Testsieger: Gravel Reifen von Challenge Gravel Grinder

Super geschmeidiger Gravelgummi

Challenge Gravel Grinder TLR Cross/Gravel-Reifen faltbar

38,95
Awin ROSE Bikes DE
Last update was on: 30. November 2022 6:04

Durch sein flach-strukturiertes Rautenprofil auf der Lauffläche rollt der Gravel Grinder TLR von Challenge sehr leicht ab und bietet durch die höheren Schulterstollen gleichzeitig hervorragenden Grip und Kurvenstabilität auf losen Böden... weitere Infos im ROSE Bikes Online-Shop!

PROS:

  • Gewicht
  • Schnelles Rollen
  • Weicher Mantel

CONS

  • Variation in der Fertigungstoleranz
  • Halt bei Nässe

Der Challenge Gravel Grinder ist einer der geschmeidigsten Schotterreifen, die du kaufen kannst. Er gehört zu den schnellsten Schotterreifen, die wir kennen, und die flexible Karkasse dämpft Vibrationen.

Mit dem Challenge Gravel Grinder der Marke in der Mitte und dem kleinen dreieckigen Schulterprofil ist dies eine schnell rollende Option, die sich auf harten, trockenen Oberflächen auszeichnet. Der Übergang vom Mittelstreifen zum Schulterprofil ist ausgeprägt und du kannst spüren, wann die größeren Stollen eingreifen.

Erwarte nicht, dass sich dieser spezielle Challenge-Reifen mit seinem minimalen Profil wie ein Schwein im Schlamm verhält, wenn der Regen einsetzt. Der Reifen ist in den Versionen Pro Handmade und Race Vulcanized sowie als schlauchlose und nicht schlauchlose Version erhältlich.

WARNUNG: Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich manche Reifen schwerer auf die Felge ziehen lassen als andere – manche lassen sich einfach aufziehen, während andere mit der Zerstörung von Reifenhebern enden.

Continental Terra Trail Pro Gravel Reifen Test

Continental - Terra Trail ProTection 28'' (40-622) Foldable - Fahrradreifen Gr 28'' x 1,50'' - 40 - 622 schwarz

Awin Bergfreunde DE
Last update was on: 30. November 2022 6:04

- Farbe: Schwarz; Gr: 28'' x 1,50'' - 40 - 622; Highlights: Tubeless-Ready, Pannenschutz; geeignet für Bike, Gravelbike; Weitere Top-Angebote von Continental im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

PROS:

  • schnell wie ein Straßenreifen
  • Griffig
  • Pannenschutz

CONS:

  • Gewicht
  • Halt bei lockere Bedingungen

Die schlauchlosen Gravelrreifen Terra Speed und Terra Trail vereinen Technologien aus den bestehenden Rennrad- und Mountainbikereifen von Continental und teilen sich eine 3-lagige 180 TPI ProTection-Karkasse, unterscheiden sich aber hauptsächlich in der Profiltiefe.

Der Speed hat überall sehr flache Profilblöcke für harten und gemischten Untergrund. Der aggressivere Trail ist der griffigste Schotterreifen von Conti für gemischte oder nasse Bedingungen. Beide sind in 35 mm oder 40 mm Breite für 700c- oder 650b-Laufräder erhältlich.

In unserem Test haben wir vorne den griffigeren Trail und hinten den flüssigeren Speed montiert. Die höheren Profilstollen des Trail und der zusätzliche Schultergriff kommen mit weichem, nassem Boden viel besser zurecht als der Speed, der auf weniger griffigem als nassem Gras durchdreht. Allerdings ist der Terra Speed fast wie ein Straßenreifen schnell.

Das Terra Speed ist gut für schnelle Fahrten unter schwierigen Bedingungen, aber wenn du auf der Suche nach Allround- und Offroad-Vertrauen bist, macht das Trail mehr Sinn von diesen beiden.

Gravel Reifen im Test mit Pannenschutz

Gute Traktions- und Pannensicherheit. Schnelles Rollen auf Schotter

Donnelly X Plor MSO Faltreifen, 700x50C, 50-622, 60TPI, 70a

68,16
Amazon.de
as of 4. Dezember 2022 12:25

Eigenschaften

  • Donnelly

PROS:

  • Schnelles Rollen
  • Gut abgestütztes Schulterprofil

CONS:

  • Klärt den Schlamm nicht gut
  • Steife Seitenwand

Vor ein paar Jahren hat sich Clement in Donnelly umbenannt, aber die umbenannten X'Plor MSO-Reifen sind immer noch schnell rollend und pannensicher und bieten jede Menge Traktion in einem Reifen.

Der Schlüssel zum Erreichen dieser Einhorn-Eigenschaft liegt im Profildesign. Mit einem dicht gepackten Mittelteil und Übergangsstollen öffnet sich das Profil, wenn es in die Seitenstollen übergeht.

Die Übergangsstollen haben Tiefe und bieten etwas mehr Sicherheit auf losem Untergrund, während das runde Schulterprofil über den harten Untergrund durch den Sand drückt. Gleichzeitig haben die größeren Stollen an der Kante genug Grip, um ihre Form zu behalten, wenn sich das Rad nach vorne lehnt.

Der Maxxis Gravel Reifen im Test

Grip weit über die Höhe der Stollen hinaus

schotterreifen maxxis rambler 650mm tubeless ready flexible silkshield dual compound 47 mm

39,99 62,00
Awin Alltricks DE
Last update was on: 30. November 2022 6:04

der rambler der erste kiesspezifische reifen von maxxis wurde entwickelt um die masse zu liefern die sie fur den komfort und das profil benotigen das sie fur geschwindigkeit und kontrolle benotigen die sehr engen mittelknopfe verfugen uber eine rampe um die rollleistung auf unebenen strasen zu optimieren wahrend die beabstandeten seitenknopfe vorhersagbare kurven in unterschiedlichem gelande bieten details flexible stangen tubeless ready schutz silkshield gummimischung dual compound tpi 60 mase etrto drucke gewicht referenz 650 x 47 c 47 584 60 psi tb00172100

PROS:

  • Drip
  • Fahrgefühl im Schlamm gut

CONS:

  • Schlechte Dämpfung

Maxxis ist wohl der beliebteste Off-Road-Reifen auf dem Markt. Der Minion ist der beliebteste Off-Road-Reifen und der Rambler war der erste Versuch, einen Schotterreifen zu entwickeln. Er hat den Job erledigt.

Das mittlere Profil ist dicht gepackt und abgeschrägt, um den Luftwiderstand zu minimieren, während die seitlichen Stollen viel stärker sind, um auf losem Untergrund zu halten. Trotz des engen Profils graben sich die Stollen erstaunlich gut ein und das runde Profil macht die Traktion in Kurven berechenbar.

Maxxis hat auch mit einer robusten Seitenwand beeindruckt, die keine Schläge und Schnitte verträgt, aber dennoch geschmeidig genug ist, um auch eckige Kanten zu überstehen.

Schwalbe G-One Bite Gravelreiven Test

Deutscher Hochleistungs-Gravel-Gummi – zu einem guten Preis

Schwalbe G-One Allround Evolution Super Ground TLE 2021 Faltreifen

Awin ROSE Bikes DE
Last update was on: 30. November 2022 6:04

... weitere Infos im ROSE Bikes Online-Shop!

PROS:

  • Reifengrößen für alle Gravel-Fahrzwecke
  • Die Auswahl an kreuzförmigen Lamellenmustern gibt ihm ein großartiges Oberflächen-Feedback

CONS:

  • Gewicht

Die Auswahl an Reifen von Schwalbe ist riesig und der G-One Bite enttäuscht nicht: Er bietet verschiedene Laufraddurchmesser und eine Auswahl an Breiten.

Der deutsche Reifenspezialist verwendet für seinen G-One Bite ein interessantes Laufflächenprofil. Anstelle von dreieckigen, quadratischen oder rechteckigen Profilnoppen hat der G-One Bite runde Noppen. Diese sind in einer Dreierreihe in der Mitte des Reifens angeordnet und sorgen beim Klettern und Bremsen auf losem, hartem Untergrund für Traktionsbiss.

Zwei Reihen von Übergangsnoppen führen zum Randprofil, in die je nach Platzierung technisch bewährte Lamellenmuster geschnitten sind. Das Ergebnis ist ein sehr progressives Lenkfeedback, wenn du den G-One Bite von der mittleren Lauffläche zu den Rändern neigst.

Schwalbe's Snakeskin verleiht der Karkasse ein Gewebe-Außenmaterial, das die Schnittfestigkeit erhöht und das Aufstellen und Aufpumpen des G-One Bite auf einer Tubeless-Felge mühelos macht.

Gravel Reifen von Kenda im Test

Eine Party-Reifenmischung aus Profil, die unter den meisten Bedingungen angenehm ist

Kenda Flintridge Pro Kiesreifen 700 x 40 DTCGravel Reifen

42,50
Amazon.de
as of 4. Dezember 2022 12:25

Eigenschaften

  • 120 TPI
  • Kevlar faltbar
  • DTC, GCT
  • 700x40C, 40-622
  • Gewicht: 515 +/- 26 g

PROS:

  • Einfaches Aufziehen
  • Pannenschutz

CONS:

  • Gewicht
  • Steife Seitenwand

Der Kenda Flintridge ist nach den zerklüfteten Felsen benannt, die in den Hügeln rund um die Dirty Kanza zu finden sind. Er bietet eine Mischung aus verschiedenen Reifenprofilen. In der Mitte befinden sich lange, rechteckige Stollen, die sich direkt auf dem Asphalt drehen.

Die Übergangsstollen sind lippig und griffig. Die äußeren Stollen sorgen für Berechenbarkeit auf losem Gestein und Schlamm, unterstützt durch das runde Profil.

Schotterreifen bieten einen niedrigen Bereich von 30 bis 50 PSI, aber ihre steife Seitenwand verhindert ein schwimmendes Fahrverhalten und sie funktionieren besser am unteren Ende des Reifendruckspektrums. Der Flintridge lässt sich jedoch nicht von den Felsen abschrecken, nach denen er benannt ist, und die GTC-Seitenwand ist zwar etwas steif, aber dennoch robust.

Michelin Power Gravel TLR Reifen Test

Schnell und sicher

michelin power cyclocross schlammschlauch 700 mm hd perle zu perle schutz latex grun 33 mm

Awin Alltricks DE
Last update was on: 30. November 2022 6:04

michelin power cyclocross mud tubular ist ihr partner bei cyclocross wettbewerben entwickelt fur die podien verfugt es uber die neueste generation der grunen verbindung beweglichkeit grip und kraft das profilmuster und die rohrentechnologie ubertragen die tretkraft im schlammbereich effektiver und sorgen fur kontrollierten halt fur niederdruckfahrten in unebenem gelande mit speziell angepassten baumwollverstarkungen eigenschaften einstellbares ventil latex innen skinwall schutz hd bead to bead schutz tpi 2 160 braune seitenwande mase etrto drucke gewicht referenz 700 x 33 mm 33 622 3 0 5 0 bar 470 g 421152

PROS:

  • Robuster Reifen für sicheres Fahren in allen Geländetypen

CONS:

  • Keine 650b Option

Der Power Gravel-Reifen ist ein robuster, mehrlagiger Offroad-Reifen, der Fahrer ansprechen sollte, die häufig in felsigem und steinigem Gelände unterwegs sind.

Der Power Gravel Reifen verfügt über eine dreilagige 120 tpi Karkasse, die sicherstellt, dass du nicht das mobile Pannenset herausholen musst, wenn du auf dem Singletrack auf eine hinterhältige Wurzelkante oder einen Felsen stößt.

Der Power Gravel hat einen glaubhaft niedrigen Rollwiderstand und die neueste Version wird in einer größeren Größe von 47 mm angeboten. Die Michelin Ingenieure haben für die Aufstandsfläche des Power Gravel überwiegend dreieckige Profilblöcke verwendet, um den Luftwiderstand zu verringern und dem Reifen gleichzeitig ein faires Bremsverhalten zu verleihen.

Das Kantenprofil hat sowohl in der Breite als auch in der Höhe viel größere Blöcke für ein berechenbares Handling in Kurven. Dies ist ein schnell rollender Reifen für Fahrer, die Geschwindigkeit bevorzugen, aber er hat immer noch eine anständige Karkasse für einige Singletrail-Sektoren.

Panaracer Gravel Reifen Test

Gemacht für das Fahren von glattem Gravelwegen bei Lichtgeschwindigkeit

Panaracer GravelKing EXT TLC Folding Reifen, schwarz/braun, 700 X 33C

44,60
Amazon.de
as of 4. Dezember 2022 12:25

Eigenschaften

  • 700 x 33C Reifengröße, perfekt für Kies und Schmutz, ideal für raue und glatte Gehwege
  • Faltbarer Reifen, der schlauchlos kompatibel ist, schwarzes Reifenprofil und braune Seitenwände
  • Die ZSG Naturkautschuk-Mischung ist langlebig und sorgt für eine hervorragende Fahrt. Das flache Gehäuse bietet Verstärkung im gesamten Reifen
  • Fortschrittliches Extra Alpha Cord, AX-Technologie verwendet extrem schmale Schnur, die mit einer super hohen Dichte in das Gehäuse eingewebt ist, sorgt für Leichtigkeit und Flexibilität, erhöht die Dichte und verbessert die Widerstandsfähigkeit gegen Schnitte und Abrieb
  • Max. PSI von 60

PROS:

  • Gewicht
  • Schnelles Rollen
  • Dämpfung

CONS:

  • Beschränkt auf zahmes Gelände

Nicht jede Schotterfahrt besteht aus tiefem Schotter oder Singletrail und für viele Fahrerinnen und Fahrer bedeutet eine Runde auf ihrem Schotterrad wahrscheinlich viel Asphalt. In diesem Fall ist der Panaracer Gravel King unserer Meinung nach der beste Reifen, den du kaufen kannst.

Mit seinem texturierten Profil fährt sich der ZSG Natural Compound wie ein High-End-Straßenreifen. Mit einer fließenden Qualität auf der Straße und gutem Grip in Sand und losem Dreck werden sie sich nicht aufregen, wenn du sie auf den Trails einsetzt. Wenn es etwas schärfer wird oder die Straße schlammig ist, passt die SK-Version besser.

Auch wenn sie wie handgefertigte, hochwertige Schläuche aussehen, können sie einen Schlag einstecken und halten trotzdem die Luft drinnen. Und ab und zu gibt es sie in limitierten Farben wie Orange, Elfenbein und Blau.

weiter zu : Panaracer Gravelking SK-Reifen Test

Gravel Reifen von Vittoria Test

Graphene Hexotread für schnelles Rollen und gutes Bremsen.

Vittoria Terreno Dry TNT Reifen, AnthGravel Reifen , 700 x 33c

56,89
5 new from 39,60€
Amazon.de
as of 4. Dezember 2022 12:25

Eigenschaften

  • Die Mittelwaage ist geriffelt, was eine schnell rollende Führungskante bietet, aber scharfe effektive Brems- und Kurvenkanten bietet
  • Halbknopf Cyclocross und Kies-Rennreifen, entworfen für eine Vielzahl von Bedingungen
  • Schnelles Abrollen und dennoch täuschend griffig
  • Abteilungsname: Unisex

PROS:

  • Mit Graphen infundierter Gummi
  • Schlammreinigung
  • Bremstraktion

CONS:

  • Schwer

Vittoria setzt seit einiger Zeit Graphen in seinen Reifen ein. Während einige der Behauptungen über Haltbarkeit, Grip und Rollwiderstand wie Marketinggeschwafel klingen, scheinen sich die G2.0-Reifen unserer Erfahrung nach wie leichtes, geschmeidiges Gummi zu fahren, ohne zu zerreißen, wenn du sie gegen scharfe Felsen knallst.

Der Terreno Dry hat ein einzigartiges Mittelprofil, das Rampensechsecke anstelle des traditionellen Feilenprofils verwendet. Vittoria nennt sie Schuppen und das Abstandsmuster begünstigt das Schleudern von Schlamm, während die Umrandung für ein wenig Biss beim Bremsen sorgt, ohne zu viel Rollwiderstand zu erzeugen.

Die Profilstollen bewegen sich in Richtung der Schultern und wachsen, bis sie die gut unterstützten Stollen an der Kante erreichen. Mit seinem relativ quadratischen Profil lässt sich der Terreno Dry unter verschiedenen Bedingungen gut in die Kurven legen.

weiter zu: Vittoria Terreno Dry TNT Gravelbike Reifen

Schwalbe Gravel Reifen Test

Perfektes leichtes und schnelles Gummi für harte Touren

Schwalbe UBITE PERF TLE 28X2.00 G-One Ultra Bite-Performance Line, Schwarz

37,00
2 new from 37,00€
Kostenloser Versand
Amazon.de
as of 4. Dezember 2022 12:25

Eigenschaften

  • Faltreifen
  • ADDIX Compound
  • RaceGuard Schutz
  • Tubeless Easy (TLE)
  • Liteskin Seitenwände

PROS:

  • Schnelles Rollen
  • Einfache Einstellung

CONS:

  • Weicher Mantel

Schwalbe Gravel Reifen g-one

Die G-Ones sind bekannt dafür, dass sie schnell und geschmeidig sind, und sie sind die Art von Reifen, die die Fahrqualität eines jeden Gravelbikes verändern und verbessern können. Sie sind leicht und die kleinen, runden Lamellen tragen nicht wesentlich zum Rollwiderstand bei, so dass sie sich am besten für unbefestigte Straßen eignen.

Sie gehören auch zu den am einfachsten zu montierenden Tubeless-Reifen. Wir müssen immer noch einen über den Wulst hebeln.

Das Problem mit den G-Ones ist, dass sie so leicht sind, dass sie anfällig für Schäden sind. Unserer Meinung nach sind sie einer der besten Schotterreifen, die du kaufen kannst, wenn deine Schotterrouten Straßenoberflächen mit Spuren haben, die mehr Erde als Schotter enthalten. Wenn nicht, solltest du einen der anderen Reifen in dieser Übersicht in Betracht ziehen.

Ratgeber Gravel Reifen Test

Was ist der Unterschied zwischen Gravel und Abenteuer? Nicht viel … Die beiden Begriffe sind im Grunde austauschbar. In den USA gibt es eine populäre Gravelbike-Szene, aber in Europa hat sie sich nur langsam durchgesetzt, was vor allem daran liegt, dass es keine endlosen

Kilometerlange Schotterstraßen, obwohl es einige neue Veranstaltungen gibt, die diesen Vorteil nutzen…. Was sich hier jedoch durchgesetzt hat, ist der Wunsch nach Abenteuer: Langstreckenfahrten über abwechslungsreiches Terrain und Bikepacking werden immer beliebter. Veranstaltungen wie das Transkontinentalrennen haben sicherlich dazu beigetragen, das Abenteuer wieder in den Radsport zu bringen.

Die Hersteller haben diesen Wunsch nach Fahrrädern, die mehr Möglichkeiten bieten, als normale Mountainbikes, schnell aufgegriffen.

Gravel- und Adventure-Bikes haben Platz für größere Reifen, eine Geometrie, die von Langstreckenrädern beeinflusst ist, sie bieten die Vielseitigkeit eines Tourenrads und es gibt Scheibenbremsen für die Kontrolle bei jedem Wetter.

Diese Eigenschaften machen ein Gravel- und Adventure-Bike perfekt für eine Vielzahl von Fahrten, einschließlich Pendeln, Touren, Audax, Wintertraining, und sind ideal für Anfänger. Die größeren, aggressiveren Reifen sorgen für mehr Komfort und ermöglichen es dir, von verstopften Straßen in die unberührte Natur zu wechseln. Sie können überall gefahren werden und sind anpassungsfähig und vielseitig.

Wachsende Gravel Bike Reifenauswahl

Und mit der wachsenden Auswahl an Fahrrädern wächst auch die Auswahl an Reifen. Der Reifentyp, den du auswählst, kann die Art des Fahrens bestimmen, für die das Fahrrad genutzt werden kann.

Die Wahl des richtigen Reifens hängt von deinem Fahrstil ab. Wenn du hauptsächlich auf der Straße fährst, brauchst du einen glatteren Reifen, der einen geringen Rollwiderstand hat. Wenn du hauptsächlich im Gelände unterwegs bist, wirst du einen Reifen mit einem aggressiven Profil bevorzugen, der auf Schmutz, Schotter, Gras und Schlamm Grip bietet.

Und es gibt viele Reifen, die versuchen, eine Brücke zwischen den beiden Extremen zu schlagen, mit einem glatten Mittelteil und größeren Schulternoppen für Straßen- und Geländetauglichkeit. Die Reifen in diesem Leitfaden sind für das Fahren im Gelände geeignet, wo Grip auf Gras, Schotter, Schlamm und Schmutz wichtig ist. Die meisten bieten jedoch auch die gewünschte Abrollgeschwindigkeit für harte und asphaltierte Straßen, um diese wichtige Vielseitigkeit zu gewährleisten.

Wie weit du fährst, hängt vor allem davon ab, was dein Fahrrad verträgt und wie weit du dich für die bevorstehende Fahrt ins Gelände bereit fühlst. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sind 38-40 mm breite Reifen für Gravel- und Abenteuerfahrten sehr beliebt.

Es gibt jedoch viele Optionen zwischen 30 und 34 mm, wenn der Freiraum an deinem Fahrrad knapp ist. Wenn du Platz hast, kannst du bis zu 50 mm aufziehen. Wir konzentrieren uns hier hauptsächlich auf 700c-Reifen, aber das Interesse an der 650b-Größe wächst. Sie bietet den Vorteil eines größeren Reifenvolumens bei etwa dem gleichen Außendurchmesser wie ein 40mm-Reifen auf einer 700c-Felge.

So kaufst du die richtigen Schotter-Reifen – Test

1. Gravel Reifen: Wo fährst du?

Die wichtigste Überlegung beim Kauf neuer Schotterreifen muss der Untergrund sein, auf dem du fährst und wie viel Zeit du dort verbringst. Sind deine Schotterwege fast asphaltiert? Dann willst du keinen schleppenden, getretenen Schotterreifen, der dich ausbremst. Sind deine Strecken mit scharfen Steinen übersät? Dann solltest du einen Reifen mit einer hauchdünnen Seitenwand vermeiden, die wie heiße Butter schneidet.

2. Gravel Bike Reifen: Breite und Profil

Der Rahmenabstand ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Reifengröße. Es ist gut, einen 50-mm-Reifen für deine Offroad-Abenteuer zu kaufen, aber wenn der Gummi nicht passt, werden sich deine Räder nicht drehen und das Abenteuer wird enttäuschend kurz sein.

Die Reifenbreite hängt wiederum von deiner Route und dem Gelände ab, auf dem du fährst. Wenn du hauptsächlich auf Asphalt fährst, aber auch auf einigen Schotterabschnitten, solltest du eine Breite zwischen 28 und 32 mm wählen. Wenn das Verhältnis zwischen Schotter und Asphalt 50:50 beträgt, scheinen 32-36 mm für uns gut zu funktionieren. Für die meisten Schotterabschnitte sind 36 mm das Richtige.

Das Profil wird auch durch den Straßenbelag und dein Können und Selbstvertrauen auf dem Fahrrad beeinflusst. Als Faustregel gilt: Je rauer der Straßenbelag, desto mehr Profil ist erforderlich. Harte Straßen brauchen nicht viel Profil, während loser Schotter oder Schlamm größere Noppen erfordern. Zieh aber nicht einfach den gröbsten Reifen auf, den es gibt, sondern passe deine Wahl dem Straßenbelag an, um das Beste aus deiner Fahrt herauszuholen.

Wenn du dir einen Trick von unseren Mountainbike-Freunden bei Bike Perfect abguckst, solltest du einen aggressiveren Reifen vorne montieren, um mehr Grip zu haben, während du hinten etwas Geschwindigkeit behältst.

3. Gravel Reifen: Keine Schläuche

Ganz einfach: Alle Gravelbike-Reifen sollten schlauchlos sein. Wenn nicht, gib dein Geld für etwas anderes aus.

Wenn du deine neuen Gravel Bike-Reifen ausgewählt hast, musst du sie mit Dichtmittel füllen. Wähle mit Hilfe der Übersicht der besten Reifendichtmittel von Bike Perfect eine kluge Wahl, damit Reifenpannen der Vergangenheit angehören.

Gravel Reifen Testsieger kaufen

  • Produkt
  • Features

Donnelly X Plor MSO Faltreifen, 700x50C, 50-622, 60TPI, 70a

Last update was on: 4. Dezember 2022 12:25
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Kenda Flintridge Pro Kiesreifen 700 x 40 DTCGravel Reifen

Last update was on: 4. Dezember 2022 12:25
  • Produkt
  • Features

Panaracer GravelKing EXT TLC Folding Reifen, schwarz/braun, 700 X 33C

& Versandkostenfrei
Last update was on: 4. Dezember 2022 12:25
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Vittoria Terreno Dry TNT Reifen, AnthGravel Reifen , 700 x 33c

Last update was on: 4. Dezember 2022 12:25
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Schwalbe UBITE PERF TLE 28X2.00 G-One Ultra Bite-Performance Line, Schwarz

& Versandkostenfrei
Last update was on: 4. Dezember 2022 12:25

Last Updated on 6. September 2022 by Raddeluxe

Raddeluxe
Logo