Burley Coho XC Reise Fahrradanhänger für Gepäck

Anzeige

 

Es gibt verschiedene Methoden, um Essen und Ausrüstung in der harten Welt des Mehrtages-Mountainbikens zu transportieren.

Der Burley Coho XC nimmt dich mit auf neue Reisen, sowohl technisch als auch kreativ, mit der Fähigkeit, klassische Routen wie den Colorado Trail in Colorado, den schottischen Highland Trail oder die Old Ghost Road in Neuseeland zu bewältigen.

Burley Coho XC Reise Fahrradanhänger für Gepäck

Mit leichter und einfacher Ausrüstung, die das Wiederaufleben der traditionell vernachlässigten Freizeitbeschäftigung fördert, fahren mehr Menschen als je zuvor auf diesen Strecken und lieben das Ziel, von A nach B zu kommen.

Es wird dir schwer fallen, einen besseren Trailfähigen Reise Fahrradanhänger als den Coho XC zu finden, wenn du einen knallharten, benutzerfreundlichen Reiseradanhänger mit relativ geringen Kosten und ohne Schnickschnack für lange Strecken suchst.

Wenn du auf dem richtigen Weg bist und sanft über befestigte Wege fährst, kann deine Wirbelsäule frei atmen, deine Schultern können sich entspannen und die Federung deines Fahrrads kann unbelastet von der Fahrradausrüstung ihre Arbeit tun.

Auf dem Trampelpfad kann es jedoch sehr unklug sein, einen 16-Zoll-Reifen mit einem Fahrradanhänger mit 20 kg Ladung zu ziehen.

Wie in einer dieser alten Werbesendungen habe ich Burleys Fahrradanhänger mehr ausgesetzt, als er jemals konzipiert war: eine Mehrtägige MTB Tour, von Von Barcelona entlang der Carretera de las Aguas (und dem Zug) nach nach Sant Cugat und el Tibidabo

Der Coho XC fuhr reibungslos über unwegsames Gelände.

Burley hat eine Reihe von Achsen mit Kugelkupplung hergestellt, die mit nahezu jedem Mountainbike auf dem Markt kompatibel sind, von 126- bis 197-Millimeter-Naben.

Ich habe eine 15-Millimeter-Achse mit Plusabstand an einem Rosebike Count Sole MTB montiert. Der Außendurchmesser beträgt dann fast 29 Zoll, was etwas mehr Freiraum für den Anhänger bietet und traktorähnliche Eigenschaften von einem leichten Hardtail mit moderner, lustiger Geometrie – und einer absenkbaren Sattelstütze!

Der Bügel des Anhängers lässt sich mit einem Schnellverschluss verstellen, mit dem du den Anhänger buchstäblich in einer Sekunde ein- und aushängen kannst.

Du kannst dein Fahrrad sofort frei machen, um vom Basislager aus anhängerlose Abstecher zu machen. Oder wenn du einen Berg in zwei Teilen hochfahren musst – weil du dir ein völlig bescheuertes Ziel für deine Radtour ausgesucht hast – kannst du auch das abkoppeln und tun.

Der Anhänger lässt sich leicht vom Bügel lösen, um dein Fahrrad für Abstecher oder steile Wanderungen freizugeben.

Mit nur einer Hand kannst du auf ebenem Boden vom Fahrrad wegrollen und der Anhänger bleibt stoisch stehen.

Auf dem Trail ist es jedoch selten, einen Platz zu finden, der eben genug ist. Ich fand, dass der Ständer gegen eine Menge Wurzeln und Felsen stieß, also habe ich ihn mit einem Inbusschlüssel entfernt.

Der Rest des Anhängers hingegen lässt sich einfach und ohne Werkzeug zerlegen und kompakt zu einer 70-Liter-Kiste mit einem Gewicht von nur 10 kg zusammenfalten.

Eine kleine Spiralfeder hilft dabei, die Strenge des Trails abzufedern, und wenn sie genug Gewicht hat, scheint sie das Pogoing zu verringern.

Packlast

Der Coho Anhänger kann bis zu 30 kg tragen und wird durch das mitgelieferte elastische Netz erstaunlich gut gehalten – obwohl ich ihn für meine Reise mit einer Zubehörschnur unterstützt habe. Im Vergleich der Zweirad BOB YAK Fahrradanhänger hat eine Zuladung von 45 kg

Konstruktion

Das Aluminium, aus dem sie diese Fahrradanhänger herstellen, ist nicht von dieser Welt, ebenso wie die Schweißnähte. Ich bin so hart gegen ein paar Felsen geprallt, dass ich vom Fahrrad geschleudert wurde – ohne eine Delle oder einen Kratzer am Anhänger!

Testeindruck

Wenn du auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen, benutzerfreundlichen Reis Anhänger für lange Fahrten zu einem vernünftigen Preis bist, ist das Coho XC deine beste Wahl.

Sei schlauer als ich. Der Fahrradanhänger ist zwar für den MTB-Trail geeignet, aber ich würde lieber auf geschotterten Radwegen und eben Trails fahren als auf abgelegenen Trails in Spanien. Bergauf ist es wirklich schwer, in die Pedale zu treten und bergab lösen sich deine Bremsbeläge schnell in Luft auf.

Der Burley Coho XC Fahrradanhänger ist einer der besten Reiseanhänger für das Gravel Bike.

Burley COHO XC Transportanhänger
Einfach zu bedienender Auslösegriff trennt Anhänger mit einer Hand Gabeldeichsel mit einstellbarer Breite ermöglicht Nabenbreiten von 126-197 mm Zubehörhalterungen für Flaschenhalter und sonstige Werkzeuge Spiralfederung Achse erforderlich.
ab 471,00 Euro
by Amazon

Anzeige

 

Raddeluxe
Logo