Fahrradkette Heißwachsen | Warum solltest du deine Fahrradkette wachsen und wie wachst man seine Kette richtig?

Erfahre, ob Fahrradketten- Heißwachsen das Richtige für dich ist. Ein umfassender Leitfaden zum Heißwachsen deiner Fahrradkette

In unserem ultimativen Fahrrad Kettenöl Test hast du wahrscheinlich bemerkt, dass ich die Vorteile von Schmiermitteln auf Wachsbasis für deine Fahrradkette hervorgehoben habe.

Fahrradkette Heißwachsen Erfahrung

Studien zeigen nicht nur, dass Schmiermittel auf Wachsbasis durchweg am effizientesten sind, sondern auch, dass sie Verunreinigungen, die den Verschleiß beschleunigen, hervorragend bekämpfen können.

Meiner Meinung nach sind Schmiermittel auf Wachsbasis nach wie vor die besten Kettenschmiermittel auf dem Markt – auch wenn die Marken, die keine solchen Produkte anbieten, diese Meinung vielleicht nicht teilen.

Beim Wax-Dipping wird die Kette in einen Topf mit geschmolzenem Wachs getaucht. Nachdem sie gesättigt ist, nimmst du sie heraus und lässt sie trocknen, bevor du sie an dein Fahrrad montierst. Der Name deutet schon an, was du tun musst, um diese einfache, aber effektive Arbeit zu erledigen.

Das Ergebnis ist eine harte, trockene Wachsschicht auf deiner Kette, die nicht nur die Reibung zwischen den Teilen verringert, sondern auch verhindert, dass sich Schmutz und Dreck festsetzen.

Um diesen Meilenstein zu erreichen, bedarf es erheblicher Anstrengungen, so dass nicht jeder Radfahrer dieser Herausforderung gewachsen sein wird.

Testsieger: Optimize Graphene Hot Wax
Praktisch: Perfekt für Straßen-, Triathlon-, Gravel-, Mountainbike- und E-Bike-Fahren. Gewicht: 375 g Farbe: Das Wachs ist schwarz, aber auf der Kette sieht es transparent aus. Hinterlässt keine Spuren. Zusammensetzung: Kohlenwasserstoffwachse, die eine spezielle Mischung aus hochreinem Graphen enthalten. Es enthält keine schädlichen Lösungsmittel
79,99 € 79,99 €

Wenn du mehr wissen willst, findest du in diesem umfassenden Leitfaden zum Wachsen von Fahrradketten alle Antworten!

Wie wachse ich eine Fahrrad Kette
Fahrradkette baded in einem Heißwachs Topf mit Optimize Heißwachs

Wie wachse ich eine Fahrrad Kette?

At its most basic, waxing a bicycle chain can be pared down into four simple steps. The devil is in the details, though, so keep reading for an in-depth guide to waxing your chain.

  • Reinige deine Kette und deinen Antriebsstrang gründlich.
  • Tauche die Kette in geschmolzenes Paraffinwachs ein.
  • Lasse die Kette trocknen und montiere sie dann auf deinem Fahrrad.
  • Wiederhole dies alle 500-800 km oder nach einer nassen Fahrt.
  • Ist das Wachsen von Ketten für dich eindringlich?
  • Bevor wir das Verfahren ausführlich erklären, solltest du dir überlegen, ob das Wachsen von Ketten die beste Option für dich und dein Fahrrad ist.

Von allen leidenschaftlichen Fahrradenthusiasten, die derzeit bei Raddeluxe arbeiten, bin ich der Einzige, der sich mit ganzem Herzen dem Tauchwachsen verschrieben hat.

Trotz meiner wiederholten Versuche, sie zu überzeugen, haben sich nur wenige meiner Kolleginnen und Kollegen für Tauch Wachs entschieden. Leider muss der Rest meines Freundeskreises noch von den Vorteilen von Flüssigwachs überzeugt werden, die ich so leidenschaftlich predige. Aber sie lernen die Qualitäten des Flüssig Wachses immer mehr zu schätzen.

Die größte Komplikation ist der Aufwand, der nötig ist, vor allem wenn es um die erste Reinigung der Kette geht. Aber darauf werde ich später noch eingehen.

So seltsam es auch klingen mag, die meisten Menschen würden lieber Rad fahren als Ketten zu schmieren und suchen daher nach Schmiermitteln, die sich mit wenig Aufwand auftragen lassen.

Wenn du nicht so mutig bist wie sie, dann ist das Kettenwachsen vielleicht nichts für dich.

Ein weiteres Element, das du berücksichtigen musst, ist die Atmosphäre des Ortes, an dem du lebst und fährst. Man sagt oft, wenn es regnet, schüttet es – und diese Regel gilt auch für Fahrradwachsketten! Wenn es in deiner Region häufig regnet, verringert sich die Lebenserwartung der Wachsschicht deiner Kette und du musst sie häufiger nachwachsen.

Obwohl es Maßnahmen gibt, um dieses Problem zu minimieren, ist es sicher, dass die Vorteile nicht immer die Nachteile für alle überwiegen.

Für diejenigen, die in trockenen Klimazonen leben oder ein hocheffizientes und sauberes Schmiermittel suchen, ist das Tauchwachsen die ideale Lösung.

Warum soll ich meine Fahrrad Ketten wachsen?

Es gibt drei Hauptgründe, warum ich meine Fahrradkette wachse:

  1. Sauberkeit
  2. Effizienz 5 – 10 Watt
  3. reduzierte Betriebskosten

Da das Wachs seinen festen Zustand erreicht, ist deine Kette besonders gut vor Schmutz und Ablagerungen geschützt. So kannst du deinen Antriebsstrang viel länger in nahezu perfektem Zustand halten als mit jeder anderen Form der Schmierung!

Wenn du ein makelloses Fahrrad suchst, dann werden dir gewachste Ketten ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wenn du deine Fahrräder so gut wie möglich pflegen willst, ist das regelmäßige Wachsen deiner Ketten eine unglaublich hilfreiche Lösung. Ganz zu schweigen davon, dass gewachste Ketten in der Praxis erstaunlich effizient sind – sie reduzieren die Wattverluste durch die Reibung im Antriebsstrang und sorgen so für eine beeindruckende Leistung. Aus diesem Grund verlassen sich Profis bei Zeitfahren und wichtigen Rennen oft auf gewachste Ketten.

Regelmäßige Wartung führt nicht nur zu mehr Sauberkeit und Leistung, sondern kann auch dazu führen, dass der Antriebsstrang seltener ausgetauscht werden muss – das heißt, du bekommst mehr für dein Geld!

Wenn dein Fahrrad mit einer hochwertigen Gruppe ausgestattet ist, kannst du auf lange Sicht eine beträchtliche Summe sparen. Da Fahrradkomponenten teurer sind als je zuvor, ist diese Kostenreduzierung von unschätzbarem Wert.

Welches Set brauchst du, um eine Fahrradkette zu wachsen?

Zum Wachsen der Fahrradkette braucht man mehr als nur „eine Flasche Schmiermittel und einen Lappen“; man braucht eine umfangreiche Liste an Zubehör!

Glücklicherweise sind die Komponenten recht erschwinglich und du kannst davon ausgehen, dass sie eine angemessene Zeit lang halten.

Ich habe Ultraschallreiniger absichtlich nicht in diese Liste aufgenommen, da sie alles andere als grundlegend sind. Auch wenn sie zum Waschen deiner Fahrradketten und -teile praktisch sind, funktioniert die altmodische Technik mit ein bisschen harter Arbeit ganz hervorragend!

Allerdings verwende ich selber ein Ultraschallreiniger

Liste der Fahrrad Kettenwachs-Sets

Damit deine Fahrradkette glänzt und läuft wie ein Uhrwerk, kannst du dich entweder für eine handelsübliche Mischung aus Kettenwachs wie Optimize Graphen Hot Kettenwachs oder Silca Secret Hot Wachs Fahrrad Kettenwachs entscheiden.

Am besten kaufst du neue oder nur wenig benutzte Ketten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Wenn möglich, kaufst du mehrere, damit du sie alle auf einmal wachsen kannst (du wirst gleich sehen, warum!).

  • Vorzugsweise sollten wiederverwendbare Quick Link (Fahrrad Kettenschloß) verwendet werden, da diese das Wiederaufwachsen erleichtern.
  • Quick Link Werkzeuge sind nicht zu 100% notwendig (du kannst auch eine Spitzzange verwenden), aber spezielle Werkzeuge sind in der Regel preiswert und praktischer.
  • EpilWax Wachswärmer: Ein kleiner, Wax Kocher mit einem Fassungsvermögen von 800 ml eignet sich hervorragend zum Wachsen von bis zu zwei Ketten auf einmal, was für den Hausgebrauch völlig ausreichend ist. Lass dich nicht dazu verleiten, das Wachs in einer normalen Pfanne auf dem Herd zu erhitzen, da es bei Überhitzung entflammbar ist. Ein Schongarer schmilzt das Wachs langsam, sicher und kontrolliert. Um die Kette in das Wachs zu tauchen, werden Metallspieße oder Kleiderbügel verwendet, die in J-Form gebogen sind – einer pro Kette.
  • Digitales Thermometer – um die Temperatur deines geschmolzenen Wachses zu messen.
  • Zum Reinigen der Ketten von Fett und Schmutz sollte Azeton oder Bremsenreiniger verwendet werden. Halte sie von Kindern, Haustieren, offenen Flammen und Funken fern.
  • Trichter sind nützlich, um das Verschütten von Chemikalien zu vermeiden. Strapazierfähige, chemikalienbeständige Gummihandschuhe sind für den Umgang mit Chemikalien und Gegenständen, die heißes Wachs enthalten.
  • Saubere Lappen oder Papierhandtücher sollten für die Prüfung der Sauberkeit der Kette verwendet werden.
  • Kaffeefilter sind nützlich, um deinen Reiniger und Entfetter zu reinigen, damit du ihn wieder verwenden kannst, anstatt ihn sofort wegzuwerfen.
  • Alufolie zum Auffangen von Wachstropfen, wenn die Ketten aus dem langsamen Kocher kommen. Einen Ort, an dem du die Ketten nach dem Wachsen zum Trocknen aufhängen kannst, z. B. einen Fahrrad- oder Kleiderhaken, einen pro Kette. Das Wichtigste ist, dass jede Kette frei hängt, damit keine Verunreinigungen am trocknenden Wachs haften bleiben.
  • Wenn du alles zusammen hast, ist es Zeit, mit der Arbeit zu beginnen. Suche dir einen gut belüfteten Raum mit viel Platz zum Arbeiten, fernab von Kindern, Haustieren und empfindlichen oder wertvollen Gegenständen.

Wie wachse ich eine Kette?

Schritt 1: Reinige die Kette und den Antriebsstrang gründlich.

Zu Beginn musst du deine Kette gründlich reinigen. Schrubbe sie unbedingt gründlich ab!

Um sicherzustellen, dass das Wachs an der Kette haftet, ist es wichtig, dass sowohl die Innen- als auch die Außenseite der Kette vollkommen sauber sind. Schlammreste können verhindern, dass das Wachs an der Kette haften bleibt. Beseitige also unbedingt alle Spuren von Öl oder Fett, bevor du das Wachs aufträgst!

Wie bereits erwähnt, ist es viel einfacher, mit einer brandneuen Kette zu beginnen, da sich das werksseitige Fett viel einfacher entfernen lässt als Schmutz und Dreck, der sich bereits festgesetzt hat. Unabhängig vom Zustand deiner aktuellen Kette solltest du sie auf jeden Fall vom Fahrrad abnehmen, bevor du mit diesem Vorgang beginnst.

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für eine umfassende Reinigung deines Antriebsstrangs.

Es ist wichtig, dass du deinen Antriebsstrang sauber hältst, bevor du eine neu gewachste Kette einbaust, denn sonst machen Schmutz und Dreck die ganze harte Arbeit zunichte. Vermeide dies, indem du sicherstellst, dass die Kette vor dem Einbau makellos ist.

Sobald der Behälter ausreichend aufgewühlt ist, wirst du Zeuge einer faszinierenden Verwandlung: Die Flüssigkeit färbt sich spektakulär braun oder schwarz. Das bedeutet, dass das gesamte Fett und der Schmutz aus dem Inneren des Behälters verdrängt worden sind! Schüttle den Behälter mehrere Minuten lang kräftig und freue dich über dein erfolgreiches Ergebnis.

Wenn die Kette fertig ist, nimm sie aus dem Behälter, spüle sie mit etwas Wasser ab und lass sie an der Luft trocknen.

An dieser Stelle sollten wir uns vergewissern, dass die Kette makellos genug ist, um gewachst zu werden.

Nimm einen sauberen Lappen oder ein Papiertuch und wische die Kette damit ab, um alle Fett- und Schmutzreste zu entfernen. Wenn nach diesem Schritt noch Rückstände auf der Kette sind, bade sie noch einmal in Lösungsmittel, bevor du den Vorgang wiederholst.

Meiner Erfahrung nach sind für die meisten neu gegründeten Ketten mindestens zwei oder drei Lösungsmittelbäder erforderlich.

Sobald du die Kette ohne Anzeichen durch deinen Lappen gezogen hast, bist du fast einsatzbereit.

Lege die Kette sicher in Behälter Nummer zwei, tränke sie großzügig mit Brennspiritus, damit sie vollständig bedeckt ist, und schließe den Deckel fest.

Schüttle den Behälter zwei Minuten lang kräftig, nimm die Kette dann vorsichtig heraus und lass sie vollständig trocknen.

Deine Kette ist nun vollständig für das Wachsen vorbereitet!

Beim Umgang mit Chemikalien ist es wichtig, vorsichtig zu sein und sie verantwortungsvoll zu entsorgen.

Für eine noch nachhaltigere Option kann verschmutzter Mineralalkohol wiederverwendet werden! Lass den Bodensatz einfach am Boden des Behälters und gieße ihn langsam durch einen Kaffeefilter in ein sauberes Gefäß, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

Das Ultraschallbad zum Säubern von Fahrradketten

Emmi – 07D ultrasonic bath | optimize

Das Ultraschallbad ist eine sehr effektive Methode, um Fahrradketten zu reinigen. Es funktioniert durch die Erzeugung von Ultraschallwellen, die winzige Bläschen erzeugen, die in der Flüssigkeit kollabieren und somit Schmutzpartikel von der Oberfläche der Kette entfernen. Hier sind einige Gründe, warum das Ultraschallbad eine gute Wahl für die Fahrradkettenreinigung ist:

  1. Gründliche Reinigung: Durch die Verwendung des Ultraschallbads wird die Kette gründlicher gereinigt als bei herkömmlichen Reinigungsmethoden. Es entfernt auch Schmutz, der normalerweise schwer zugänglich ist, wie zum Beispiel zwischen den Gliedern der Kette.
  2. Schonend zur Kette: Im Gegensatz zu einigen aggressiven Reinigungsmitteln oder Bürsten, die die Kette beschädigen können, ist das Ultraschallbad schonend zur Kette. Es entfernt Schmutzpartikel sanft, ohne die Kette zu beschädigen.
  3. Zeitersparnis: Mit einem Ultraschallbad kannst du die Kette schnell und einfach reinigen. Du musst nicht so viel Zeit und Mühe investieren wie bei anderen Reinigungsmethoden, wie beispielsweise der manuellen Reinigung mit einer Bürste.
  4. Wiederverwendbarkeit des Reinigungsmittels: Das Reinigungsmittel, das du in einem Ultraschallbad verwendest, kann normalerweise mehrmals verwendet werden, bevor es ausgetauscht werden muss. Das spart Kosten und verringert den Abfall.
  5. Vielseitigkeit: Ein Ultraschallbad kann auch für die Reinigung anderer Fahrradteile verwendet werden, wie zum Beispiel der Kassetten, der Schaltwerke und der Umwerfer.

Optimize bietet ein Ultraschallbad an mit allem, was du brauchst >>

Schritt 2: Wachse deine Kette.

Wenn deine Kette perfekt poliert ist, ist es an der Zeit, den Wachs Kocher anzuwerfen und mit dem Wachsen zu beginnen!

Gebe deine Wachsmischung in de Kocher und achte darauf, dass du ihn nicht mehr als zur Hälfte füllst.

Fädle deine Kette auf den den Draht Kleiderbügel und befestige sie mit einem Quick-Link. Lege diese Vorrichtung oben auf das Wachs und vergewissere dich, dass sie sicher befestigt ist. Schalte deinen Schongarer auf die höchste Stufe und lege den Deckel fest darauf.

Damit das Wachs tiefer in die Rollen und Stifte eindringen kann, setzen wir an dieser Stelle eine den Wachskocher ein. Dadurch dehnen sich beide Metallteile leicht aus und das Wachs kann dort eindringen, wo es am wichtigsten ist.

Je nach Menge sollte sich dein Wachs innerhalb von 30-45 Minuten im Wach Bad verflüssigen.

Wenn das Wachs schmilzt, taucht es in die Kette ein und erhitzt sie. Dadurch werden die Metallteile gelockert und das Wachs kann in jedes Glied der Kette eindringen – dort, wo es am besten wirkt! Achte darauf, dass du ein digitales Thermometer mitnimmst, damit du deinen Fortschritt verfolgen kannst, während das Wachs verbrennt.

Nachdem das Wachs vollständig geschmolzen ist, wirbelst du deine Kette 30 Sekunden lang kräftig mit dem J-Bend-Werkzeug durch. Auf diese Weise werden das Wachs und die darin enthaltenen Reibungsmodifikatoren wie PTFE, Molybdän oder Wolframdisulfid miteinander verbunden und verteilt, während das Risiko von Schäden minimiert wird.

Wenn du fertig bist, nimmst du die Kette vorsichtig aus dem Wachskocher, lässt Sie über den Kocher abtropfen und fängst sie mit einem Stück Alufolie auf.

Wickle die Kette von deinem Kleiderbügell ab und hänge sie zum Trocknen an einen vorher platzierten Haken oder Nagel. Lasse sie bis zu 20 Minuten vollständig auslüften.

Schritt 3 – Montiere die Kette auf dem Fahrrad.

Sobald die Kette trocken ist, wird sie sehr steif, da das Wachs zu einem festen Material aushärtet.

Bevor du deine Kette am Fahrrad befestigst, musst du das Wachs an den einzelnen Gliedern brechen, damit sie sich frei durch deinen Antriebsstrang bewegen kann.

Anstatt jedes einzelne Glied von Hand zu brechen, ist es am effizientesten und einfachsten, sie über ein rundes Holz- oder Kunststoffrohr zu führen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prozesses kannst du diese Kette wie jede andere an deinem Fahrrad befestigen.

Sobald du deine Kette gewachst hast, ist sie so steif wie ein Brett. Um Probleme beim Aufziehen der Kette auf dein Fahrrad zu vermeiden, solltest du die Bindung zwischen den einzelnen Gliedern vorher aufbrechen. Wenn du fertig bist und das Hinterrad von den Achsen genommen hast, drehe deine Pedale etwa 30 Sekunden lang von Hand nach vorne, um ein erstes Abnutzungsmuster auf der frisch aufgetragenen Wachsschicht zu erzeugen.

Jetzt bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens! Denke daran, dass die Kette in den ersten 10 Minuten auf dem Fahrrad, wenn sie sich an ihr neues Zuhause gewöhnt hat, etwas schwergängig sein wird und vielleicht sogar überspringt. Deshalb solltest du vorsichtig sein und deine Schaltung erst nach dieser Zeit einstellen.

Nach 20 bis 30 Minuten ist das Wachs in alle Teile deiner Fahrradkette eingezogen und du kannst dich über eine viel sauberere Fahrt freuen!

Du hast deine Kette nun erfolgreich gewachst.

Schritt 4 – Wachse alle 500-800 km oder nach einer nassen Fahrt nach.

Mit dem richtigen Schutz kannst du dank der gewachsten Kette bei trockenem Wetter bis zu 1000 km lang problemlos fahren..

Wenn deine Kette anfängt zu kratzen oder zu quietschen, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass sie gewachst werden muss.

Wenn du mit deinem Fahrrad in den Regen fährst, muss die Kette sofort gewachst werden, um Rost und Korrosion zu verhindern. Auf einer Bikepacking-Tour verwende ich dazu abgefülltes Flüssigwachs von Otimize.

Eine gewachste Kette bietet ein empfindliches Gleichgewicht zwischen den Vorteilen einer besonders sauberen und effizienten Kette und ihrer Anfälligkeit für Korrosion, wenn die Schutzschicht des Wachses abgenutzt ist. Einerseits können Verunreinigungen aufgrund des fehlenden Öls in dieser Art von Kette nicht haften, andererseits ist sie ohne diese Schmierung anfälliger für Flug Rost, sobald die feste Beschichtung verschwunden ist.

Es ist wichtig, die Kette im Auge zu behalten. Deshalb ist es hilfreich, mehrere Ketten bereitzuhalten oder ein Flüssigwachs auf Wachsbasis für die regelmäßige Wartung zu verwenden (wir werden das in Kürze ausführlich behandeln).

Wenn du deine Fahrradkette schnell und effizient nachwachsen willst, kannst du sie mit einem Quick Link vom Fahrradrahmen lösen.

Die Montage und Demontage von Fahrradketten ist ein Kinderspiel, wenn du das richtige Werkzeug hast, z. B. einen Quick Link! Mit ihm musst du nur deine Kette auf dein Metall Draht ( Kleiderbügel ) auffädeln und beide Teile in den warmen Wachstopf legen. Dann legst du die Kette einfach wieder in den Wachs-Topf und die Schmutzpartikel setzen sich unten im Topf ab. Du kannst dieses Wachs bis zu 10-15 mal wiederverwenden, bevor du es wechseln musst.

In dem seltenen Fall, dass deine Kette übermäßig schmutzig oder fettig ist, kann ein zusätzliches Lösungsmittelbad erforderlich sein, um sie gründlich zu reinigen.


Warning: Undefined variable $items in /var/www/vhosts/jydfyeun.host253.checkdomain.de/raddeluxe_com/wordpress/wp-content/plugins/content-egg/templates/block_text_links.php on line 14

Warning: foreach() argument must be of type array|object, null given in /var/www/vhosts/jydfyeun.host253.checkdomain.de/raddeluxe_com/wordpress/wp-content/plugins/content-egg/application/helpers/TemplateHelper.php on line 1319

Warning: foreach() argument must be of type array|object, null given in /var/www/vhosts/jydfyeun.host253.checkdomain.de/raddeluxe_com/wordpress/wp-content/plugins/content-egg/application/helpers/TemplateHelper.php on line 1319

Was ist bei gewachsten Fahrradketten vor dem Wettkampf zu beachten?

  1. verwende ein neuen Quick Link
  2. Fahre die Fahrradkette 50 km vorher ein.
  3. Ab Kilometer 50 bis 300 hast du eine Ersparnis von 5 – 10 Watt.

Rotierende, gewachste Fahrrad Ketten

Um auf lange Sicht Zeit und Ärger zu sparen, solltest du mehrere Ketten auf einmal wachsen. Wenn eine Kette nachgewachst werden muss, kannst du sie schnell von deinem Fahrrad abnehmen und durch eine frisch gewachste Kette ersetzen – ohne zu warten!

Damit deine Kette weiterhin optimal funktioniert, kannst du das andere Glied jederzeit nachwachsen lassen. Und vergiss nicht: Wenn sie nass geworden ist, musst du sie vor der Lagerung vollständig abtrocknen, sonst verursacht die Feuchtigkeit Rost.

Dieser Ansatz ist zwar mit einer größeren Anfangsinvestition verbunden, da du mehrere Ketten auf einmal kaufen musst, aber er bietet auch einige Vorteile.

Meiner Erfahrung nach ist dieser Ansatz bemerkenswert lohnend.

Die erste Reinigung der Ketten ist der schwierigste und zeitaufwändigste Teil des Wachsens. Um dir auf lange Sicht Ärger zu ersparen, ist es ratsam, mehrere Ketten auf einmal zu reinigen, damit du es nicht so bald wieder tun musst!

Nachwachsen von gewachsten Ketten mit Tropfschmiermitteln auf Wachsbasis.

Wenn du dein Fahrrad auf eine Reise mitnimmst oder keine Lust hast, jede Kette einzeln zu wachsen und zu reinigen, ist das Auffüllen einer bereits gewachsten Kette mit einem Tropfschmiermittel auf Wachsbasis eine ideale Methode, um die Zeit zwischen den kompletten Nachwachstunden zu verlängern.

Optimize Flüssig Kettenwachs, Squirt und Smoove Drip Lubes auf Wachsbasis können alle den Job erledigen.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile zu beachten, wie z. B. eine erhöhte Ablagerung von Schmutz auf dem Antriebsstrang aufgrund von Tropfschmiermitteln auf Wachsbasis. Im Vergleich zu vollständig gewachsten Ketten, die in einen Tank eingelegt werden, ziehen diese Arten von Schmiermitteln mehr Verschmutzungen und Staub an.

Deshalb musst du dir etwas mehr Zeit nehmen, wenn du die Teile deiner Kette schrubbst, bevor du sie wieder richtig wachst.

In Wirklichkeit mache ich ein bisschen von beidem.

Ich habe ein Zeitfahrrad, das ich nur für Rennen benutze. Um es in einem Top-Zustand zu halten, wechsle ich zwei oder drei frisch gewachste Ketten auf und von dem Rad.

Bei meinen Rennrädern, die ich oft bei nassem Wetter fahre, fülle ich die gewachste Kette in der Regel alle paar Male mit einem Schmiermittel auf Wachsbasis auf funktioniert bei mir am besten), bevor ich sie gegen eine andere austausche oder komplett neu wachse.

Wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist, ist es unpraktisch, ein ganzes Wachs-Set mitzuschleppen. Deshalb ist es ratsam, eine Flasche Schmiermittel auf Wachsbasis als Alternative in deinen Koffer zu packen.

Um meine Rennräder in optimalem Zustand zu halten, wachse ich die Ketten regelmäßig und gebe ihnen mit Optimize Flüssig Kettenwachs einen zusätzlichen Schub. Wenn ein Hersteller angibt, dass sein Quick Link wiederverwendbar ist, solltest du das Angebot auf jeden Fall annehmen – aber achte darauf, dass du dich an die spezifischen Grenzwerte hältst.

Wenn der Hersteller angibt, dass ein Quick Link nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt ist, sollte er nicht wiederverwendet werden, so die offizielle Aussage des Herstellers.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Einweg-Kettenschnellverschlüsse erstaunlich langlebig sind und oft mehrfach verwendet werden können. Wenn sich das Glied jedoch merklich schwer schließen oder öffnen lässt, ist es am besten, es zu entsorgen und ein neues zu verwenden, um optimale Sicherheit zu gewährleisten.

Testsieger: Optimize Graphene Hot Wax
Praktisch: Perfekt für Straßen-, Triathlon-, Gravel-, Mountainbike- und E-Bike-Fahren. Gewicht: 375 g Farbe: Das Wachs ist schwarz, aber auf der Kette sieht es transparent aus. Hinterlässt keine Spuren. Zusammensetzung: Kohlenwasserstoffwachse, die eine spezielle Mischung aus hochreinem Graphen enthalten. Es enthält keine schädlichen Lösungsmittel
79,99 € 79,99 €

Allgemeine Tipps zum Wachsen einer Kette

  • Die Reinigung deiner Kette ist das schwierigste Hindernis beim Wachsen. Um dies zu vermeiden, kaufe eine vorgewachste Kette von einem etablierten Unternehmen oder einem zuverlässigen Freund und trage das Wachs dann einfach bei Bedarf erneut auf.
  • Wenn du dein eigenes Paraffinwachs auswählst, achte darauf, dass du dich für die hochwertigste Variante entscheidest.
  • Halte dein Heis Fahrrad Kettenwachs sauber und erneuere es, um optimale Ergebnisse zu erzielen – ersetze das Wachs, wenn sich deine Kette nach dem Trocknen ölig anfühlt oder Verunreinigungen nicht mehr so gut abhält wie zuvor. Je sauberer du die Ketten deines Fahrrads hältst, desto länger hält das Wachs im Wachstopf.
  • Wenn du eine gewachste Kette in Innenräumen benutzt, insbesondere wenn dein Fahrrad auf einem Smart-Trainer steht, lösen sich kleine Wachsstücke ab und fallen auf den Boden darunter. Diese können zwar abgesaugt oder aufgefegt werden, aber am besten verwendest du eine Trainingsmatte, damit dein Boden immer blitzblank ist!
  • Von festen Kettenwachsen zum Auftragen oder Abreiben solltest du die Finger lassen, wenn du willst, dass dein Schmiermittel wirksam ist. Da diese Formulierungen nicht in die Rollen und Bolzen deiner Ketten eindringen können, erfüllen sie ihren Hauptzweck, sie in gutem Zustand zu halten, nicht.
  • Trage niemals Schmiermittel auf Ölbasis auf eine frisch gewachste Kette auf. Dadurch entsteht eine abrasive Paste, in der sich Schmutz und Ablagerungen festsetzen, was zu einer höheren Reibung und einem schnelleren Verschleiß der Komponenten des Antriebsstrangs führt.

Last Updated on 8 Monaten by Raddeluxe

Wilkommen im Club. Möchtest du regelmäßig auf dem Laufenden bleiben? Dann kannst du hier unseren unsern Raddeluxe Club auf Substack beitreten
Raddeluxe
Logo